Getriebezug lose

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Getriebezug lose

      Bei meiner Vespa pk 50 xl 2, kann ich den "schalthebel" einfach drehen ich nehme an, dass der getriebezug lose oder gerissen ist, am lenker ist er noch befestigt, er geht beim drehen des griffes noch mit.
      kann sich jemand vorstellen an was das liegt bzw wo ich den zug wieder einhängen muss?
      ich freue mich über antworten
      lg Nico
      Eine Vespa fährt auch mit 1:50 Diesel!

      ____________________________________________
      Die Ärzte waren schon immer geil - jetzt fahren sie auch noch Vespa
      [url]http://www.youtube.com/watch?v=LZg8AREFCCE&hd=1[/url]
    • Ja wenn er oben noch fest ist, ist er unten lose. So sieht der Motor von unten aus, das Eingerahmte ist die Schaltung, und da, wo der Pfeil hinzeigt, ist der Nippel des Zuges. Das Gsnze ist ggf mit einem Plastikdeckel abgedeckt.
      klaus
      Bilder
      • Motor-xl2.jpg

        89,01 kB, 800×600, 50 mal angesehen