PK XL 1: Sitzbankverriegelung und Schliesszylinder - Foto

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK XL 1: Sitzbankverriegelung und Schliesszylinder - Foto

      Hi all,

      hab mir am Wochenende ein paar Teile für die Verriegelung und das Schloss meiner 2er Sitzbank besorgt. Leider lässt sich das Schloss nicht mehr durch den Druck auf den Knopf öffnen. Der Haken geht nicht weit genug zurück.

      Ich habe diese Sitzbank hier: Plonk

      Den Schliesszylinder hab ich von so einer genommen: Plink

      Mein Schliesszylinder die von der Seite aus wie ein U, also 2 so Zapfen und in der Mitte is ein Zwischenraum. Kann mir jemand ein Bild zeigen, wie der Schliesszylinder und der Mechanismus im orig. und funkt. Zustand aussehen muss.

      Danke!
    • Hi, dafür braucht es kein Bild. Wenn das Schloss geschlossen ist, steht der Schlitz senkrecht und das Schloss geht beim Drücken um Schließhaken vorbei. Wenn das Schloss aufgeschlossen ist, liech der Schlitz quer um beim Drücken wird der Schließhaken gedrückt, und man kann die Bank aufklappen.
      klaus
    • Ja, genau so hab ich mir das gedacht / eingebaut - leider funktioniert es bei mir nicht. Der Weg des Knopfs beim Drücken reicht zu einen nicht aus und zum anderen blockiert das Ende vom Haken die Drehung des Schliesszylinders.

      Daher würde ich gerne sehen, welches der Teile ne Macke hat.
    • Kann es sein das Du das falsche Schoss hast? bei der XL1 sind das drei, zwei Gleichlange Zündung und Bank und das Schloss für das Handschuhfach. Bei der XL2 ist das Bankschloss wesentlich länger.