PX 80 -> PX Millenium Motor, was wird für TÜV Eintragung benötigt ?

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Moin zusammen,
    meine ehemals 80 er PX hat nun nach Zwischenstation mit 135er DR einen neuen 200 PX Millenium Motor bekommen.
    Händler (Ebay) hatte leider kein Datenblatt für mich.
    Reicht es, wenn ich dieses von Piaggio anhand der Motornummer anfordere oder was könnte sonst nötig für die Eintragung sein ?


    greetz,
    toBy

  • Ich hab mir hier im Forum eine Unbedenklichkeitsbescheinung gesaugt, da der Brief von Piaggio auf sich warten ließ, damit hat es auch geklappt.
    Für eine 200er hab ich auch sowas zu Hause, ich lad´s heute Abend mal hoch (wenn ich´s nicht vergesse :D )

  • Ein Tüv, der sich mit den Kugelmoped's nicht auskennt, möchte die Unbedenklichkeitsbescheinigung von Piaggio sehen, die man, wie bereits beschrieben, bei denen per E-mail anfordern kann.
    Fahrgestellnummer und Motornummer müssen angegeben werden.
    Hat frpher mal innerhalb einer Woche geklappt, ich warte auf meine jetzt schon über 2 Wochen.
    Hab nur ne Mail bekommen, dass meine Anfrage an die zuständige Stelle weitergeleitet wurde.


    Ein guter Tüv, der sich mit Vespas noch auskennt, sollte das auch so eintragen, aber den gilt es zu finden.

  • Hat frpher mal innerhalb einer Woche geklappt, ich warte auf meine jetzt schon über 2 Wochen.


    Bei mir hat die Sache im April 2 Tage gedauert 2-) . Montags die Email geschrieben, Mittwochmittag war die Bescheinigung im Briefkasten.