Kantenschutz

  • Ich steh kurz davor meine Vespa50 Special Bj74 zum sandstrahlen und lackieren zu geben. Was mache ich mit dem Kantenschutz ? Dranlassen und mitlackieren lassen, wobei dieser schon recht vermackt ist, oder runtermachen (mühselig, hab schon ein kleines Stück probiert...). Vor allem hab ich keine Bördelzange...


    Um Vorschläge Erfahrungen von euch bin ich dankbar.




    Mac


  • Hi,


    ok, und wie hast du den neuen Kantenschutz befestigt ? --> Hast du eine Bördelzange ?




    Mac

  • hi....
    da die bördelzange die wenigsten haben, benutzen die meisten den selbstklebenden chrom kantenschutz(den es zb in der bucht gibt) oder aber ein schlitzrohr,welches mittels madenschrauben befestigt wird.
    gruss duffy

  • hi....
    da die bördelzange die wenigsten haben, benutzen die meisten den selbstklebenden chrom kantenschutz(den es zb in der bucht gibt) oder aber ein schlitzrohr,welches mittels madenschrauben befestigt wird.
    gruss duffy


    Danke, das mit dem schlitzrohr hab ich mir angesehen, scheint ne praktikable Lösung..


    Allerdings den selbstklebenden Kantenschutz hab ich nicht gefunden --> was ist der Link für "in der Bucht" ?



    Mac

  • kannst auch zum guten Händler deiner Wahl gehen wenn du die Kiste Lackiert hast, die haben den Kandenschutz als Meterware und ein passendes Bördelgerät, die Kanten werden mit so einem Rollgerät umgebördelt) ist dann wie Orginal und ist auch nicht wirklich teuer.


    T4spezi