Vor dem Kauf : Drosseln einer Vespa 50 HP (High Power)

  • Hallo liebes Forum,
    ich möchte mir gerne eine Vespa zulegen und habe eine Vespa 50 HP mit manueller Schaltung gefunden. Da ich aber nur den Mofa-Schein habe, muss ich die Vespa dann von 50km/h auf 25 km/h drosseln lassen und natürlich auch vom TÜV abnehmen lassen.


    Ist dies bei einer solchen Vespa möglich und wenn ja, wird sie nachher sehr "träge" sein ?


    Gruß Max

  • Danke.
    Ich habe gelesen, dass du für 160€ eine zuschaltbare Drossel hast, geht das auch bei mir ?



    Gruß Max


    EDIT : Unter dem Link finde ich nur das (leider nicht mein Modell, aber wahrscheinlich ähnlich) -> klick

  • Getriebeanschlagschraube ist schon so eine Sache, XL hat 2 Schaltzüge, HP4 hat einen
    auch muss vorher abgeklärt werden ob das Gutachten für eine HP4 gültig ist


    einen Drosselsatz speziell für die HP4 wirst du warscheinlich nicht finden, dafür war die Nachfrage sicherlich zu klein um so etwas auf den Markt zu bringen

  • Könnte ich denn einen Drosselsatz von der XL nehmen ?


    Bestimmt der TÜV, ob es gültig ist ?


    Wie groß ist der Aufwand ?



    Danke im Voraus

  • Habe nun überall von einer einfachen Schraube im Schaltrohr gelesen. Was ist da dran ?


    Kommt die Vespa damit durch die Abnahme ?


    Kann ich sie selbst drosseln und ist die Drosselung bei einer Vespa mit Schaltung billiger ?




    Max

  • Frag doch einfach mal beim TÜV, die müssen dir das später auch abnehmen. Halbwissen aus diesem Forum bringt dich da nicht wirklich weiter, wenn der TÜV am Ende was anderes sagt.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.