Vespa PK V50 säuft ab.

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Hi leute,
    was kann das sein...die V50 lief bis vor kurzem einwandfrei...erst nachdem vollgetankt wurde läuft sie nur noch im Leerlauf einwandfrei aber sobald man fährt säuft sie ab...und das immer wieder. Sie geht sofort an und im Leerlauf wie gesagt ist alles Top. Vergaser wurde ziesch mal sauber gemacht aber immer noch der Fehler...was kann das genau sein ?


    Gruss
    Giuseppe

    Danke und Grüße
    iSepp :-6


    ! Wer in diesem Forum nicht das richtige Werkzeug findet, hat von Vespa's keine ahnung :-7 !

  • Wie hast Du den Gaser gereinigt? Der Problembeschreibung nach, hatte ich vor kurzem ein ähnliches, wenn nicht sogar gleiches Problem. Vergaser auseinandergenommen, in Ultraschallbad und siehe da: Alles wieder in Ordnung.


    Vielleicht solltest Du den Gaser einfach nochmals gründlicher reinigen / reinigen lassen. Ansonsten fällt mir nämlich nichts ein, warum eine Vespe nach dem Tanken schlechter laufen als davor - es sei denn man tankt aus Versehen Diesel. :-4

  • Der Vergaser wurde mir Sprit sauber gemacht und dann mit Hochdruck ausgeblasen.


    Ja ich denke ich werde das mal mit dem Ultraschall ausprobieren...


    Danke


    Gruss
    Giuseppe

    Danke und Grüße
    iSepp :-6


    ! Wer in diesem Forum nicht das richtige Werkzeug findet, hat von Vespa's keine ahnung :-7 !

  • und nicht den für 19,99 vom aldi und co. die bringen gar nichts da zu wenig leistung.



    gruß


    Das kommt ganz auf den Grad der Verschmutzung an. Für die Art der Verschmutzung - also nach dem Tanken - reicht das kleine Gerät vollkommen aus. Erst wenn Du Verharzungen und jahrealten Siff lösen musst, dann empfiehlt sich das Profigerät.


    Meine Erfahrung mit dem a...- und co. Gerät ist auf jeden Fall positiv.