50 Spezial springt nicht mehr an.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 50 Spezial springt nicht mehr an.

      Hallo Leute,
      bin gestern mit meiner Spezial zu meiner Freundinn gefahren auf dem Weg dorthinn ist sie mir kurz vor dem Ziel ausgegangen. (Hat sich angehört als würde sie keinen Benzin mehr bekommen, sie ist also auf der Geraden langsamer geworden bis sie letzlich ausgieng)...
      Ein paar mal angekickt... nichts hat sich getan...

      50 Meter weiter war eine kleine Bergabstrecke ich hab sie bis dahinn geschoben und dann Bergab angerollt und aufeinmal hat es wieder einwandfrei funktioniert... klatschen-)
      Am Abend bin ich wieder aufgebrochen richtung Heimat und wieder nach ca. 25 minuten Fahrzeit ist sie ausgegangen, diesmal hat sie sich aber nicht ankicken oder anrollen lassen. Ich habe beim Vorort schrauben festgestellt das die zündkerze im Arsch ist, also eine Freund angerufen neue Zündkerze bringen lassen und dann is sie für 1 Minute einwandfrei gelaufen bis ich losfahren wollte und sie beim Anfahren bzw. wie ich das Licht eingeschaltet habe wieder ausgegangen is. :-5

      Mittlerweile steht sie Zuhause und ich habe vermutet das irgendwas mit der Elektrik nicht stimmt, nachdem sie ja ausgegangen is als ich das Licht eingeschaltet habe..
      Aber der Zündfunke ist einwandfrei und Vergaser hab ich auch schon geputzt, Zündkerze nass....

      Jetzt erklärt mir bitte mal einer was mit meinem Bay nicht stimmt ;(
      Ich kann doch nicht 4 Takte lang auf EINEN Zündfunken warten!!!
    • steck mal die komplette elektrik ab (außer zündspule) wenn das problem immer noch da ist wird es nicht an der elektrik liegen ;)
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"