Cosa geht aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cosa geht aus

      Hallo ihr "Vespaner",
      ich bin neu im Forum, habe seit urzeiten (naja) eine Cosa 200. Ich bin die letzten Jahre praktisch nicht damit gefahren + will das Teil wieder schön herrichten.
      Problem: Motor springt an + dreht auch hoch, nimmt nach ca. 30 Sek. kein Gas mehr an und geht dann beim Gasgeben aus. Beim Wiederankicken läuft er dann jeweil ein bisschen im Standgas + geht dann wieder aus. Ich dachte zuerst Hauptdüse + habe 2 Düsen rausgeschraubt und saubergemacht. Nutzt aber nichts. An der Standzeit liegrt es nicht, der Roller hatte immer schon mal das Problem, plötzlich stehenzubleiben + hat immer im Teillastbereich "geklingelt".
      Der Ansauggummi hat einen Riss, habe ich aber provisorisch abgedichtet.
      Was könnte das sein?
      Michael - ich will wieder Roller fahrn - Schneider yohman-)
    • klingt nach zu wenig Sprit.
      Erstmal den Tankdeckel auf und schauen ob es dann weg ist. Eventuell ist das kleine Entlüftungsloch zugesetzt.
      Ansonsten würde ich den Gaser mal komplett ausbauen, reinigen und mit neuen Dichtungen wieder zusammenbauen.

      Viele Grüße
      Holger
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.