Vespagruß

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespagruß

      hi

      also ich fahre noch nicht lange Vespa aber was mir sofort aufgefallen ist: keiner grüßt sich . Man sollte sich ein Beispiel an den Seglern nehmen oder an den Motorradfahrern die Sonntags durch die Berge fahren. Ich finde es auf jeden Fall schade, dass wir uns auf der Straße nicht grüßen, denn wir haben alle die selbe Leidenschaft: Vespa. Das sollten wir zeigen!! Zumindest ist das hier bei mir in Heilbronn so. Wie siehts bei euch aus ??
    • @ sylle
      was meinst Du mit "bis auf ie cossaken fahrer" ???

      Ich persönlich habe auch damit angefangen mir entgegenkommende Vespa-Fahrer zu grüßen mit kurzem Handheben (V) links. 8)
      Hab das vom biken noch so drin. :D :D

      Grüße
      Chris
    • Das mit dem Nicht-Grüßen ist mir auch in Hamburg aufgefallen. Nachdem ich mehrere Jahre in Südhessen gerollert bin und sich da jeder Vespafahrer gegrüßt hat, vermisse ich das in Hamburg ein wenig. Ich grüße immer, selten kommt aber etwas zurück :( . Hoffe, das ändert sich demnächst ein wenig.
      Grüße, vespapaulianer
      Hessisch by nature
    • also bei uns, hier im allgäu, grüßt man sich eigentlich schon. liegt aber vielleicht auch daran dass sich in unserer, eher ländlich geprägten Gegend nich so viele Vespen finden.. Da is das dann schon was besonderes wenn man sozusagen einen Kollegen trifft.
      Ich persönlich Hupe immer und hebe die hand... egal ob was zurück kommt oder nich...

      Gruß
    • Das ist mal nen Thema wo ich meine Erlebnisse kundtun möchte:

      Ich habe nach ca 12 Jahren PAuse wieder mit dem Vespa-Fieber begonnen.
      DAMALS hat sich hier in Götingen jeder Vespa-Fahrer gegrüßt. Man hat kurz gequatscht an der Ampel...
      War einfach eine Gemeinschaft!!!!

      Und HEUTE???!!! ;(

      Kein Schwein grüßt zurück!!!!!!!
      Es gibt eh schon wenig alte Vespen - aber keiner Grüßt!!

      Habe mir mittlerweile schon überlegt ne Anzeige in der TAgeszeitung aufzugeben:
      um mal nen paar Rollerfreaks zu treffen!!
      Mittlerweile habe ich schon angefangen kleine Zettel an jede stehende Vespa zu packen:
      mit ner email Adresse und der Frage ob man sich nicht mal in ner großen Runde zum Ausfahren treffen will!!

      So ist das hier - und ich find es traurig!!
      Also ihr verkappten Göttinger Stock ausm Hintern nehmen und GRÜßEN !! :lol:

      Euer martroth
      Theorie ist das, was in der Praxis nicht funktionert.
    • Also ish fahre erst seit Juli Vespa und ich werde auch selten gegrüsst. Entweder Hupe ich und nicke ihnen zu oder einmal ist mir einer entgegen gekommen und der hat mich gegrüsst nd dann 3 tage später hab ich ihn nochmal gesehn und er hat mich wieder gegrüsst, ich finde das einfach total gut sich zu grüßen hat echt was von einer gemeinschaft.


      MFG Max
    • Also bei uns in Osnabrück grüßt man sich fast immer. Leider schließen sich die Fahrer der neueren Maschinen GT200 usw. aus. Die grüßen nie.
      Als ehemaliger Motorradfahrer hat mich das früher aber schon manchmal genervt.
      Streckenweise mußte man einhändig fahren :D
      Gruß Ulf :thumbup:
      Wenn eine Frau links blinkt heißt das noch lange nicht, dass sie auch rechts abbiegt!

      Hoffentlich wird das neue Jahr genauso beschissen wie das alte.
    • ;( Also im Saarland ist es so...

      wenn du Aleine einen Motoradfahrer begenen tust Kein Gruß In der Gruppe mit dem Verein dann ab un an.

      mit einen Vespafahrer ist es so ab un an aber es wird immer Seltener ;( ;(

      Aber die Vespafahrer wo zurückgrüßen Die grüßen richtig :D

      Aber sonst wirst du nur blöde angeschaut ;(

      Gruß Peter
    • also bei uns in oberbayern gehts eig!

      ich grüße alle die ich kenne und vespas natürlich auch!

      die grüßen meistens zurück und wenn man die "anquascht" sind sie eig ganz freundlich.


      mir ist aufgefallen, dass die motorradfahrer immer die hand so gerade nach unten strecken wenn sie sich grüßen....das macht sonst keiner (muss ein spezielles ritual sein)

      was würdet ihr als gruß vorschlagen? ich reiss einfach immer meine rechte hand nach oben (aus freude) :thumbsup:
    • :D Und mit welcher hälst du das Gas fest?

      Ich bevorzuge die linke.

      Bei uns im tiefsten Bayerischen Wald gibts nicht viele Vespen...da diese nicht für unsere hügelige Gegend gemacht sind.

      Grüßen tun sich also alle! Aus Freude wie ATU schon sagte.

      Ausser die ET2-, 4- und LX-Fahrer grüß ich nie...

      Solche gäbs mehr...

      LG
    • stimmt ich grüß auch aus prinzip keine motorrad, plastik vespa und zombie fahrer....die sind scheisse! :thumbdown:

      bei mir is der gasgriff schwergängig, dann geht das ^^

      aber grüßen ist wichtig!!! das is in deutschland irgendwie aus der mode gekommen, was ich schlimm finde! wir müssen schon zusammenhalten, wenn wir schon vespa fahren!!! :!: :!: :!:

      IXH RUFE HIERMIT DAZU AUF DASS SICH WIEDER ALLE GRÜßEN SOLLEN WÄRE ECHT SCHÖN :!: :?: :!:
    • Mensch ich hab heut so oft gegrüßt hab die linke Hand garnich mehr runter gebracht xD...
      Und besonders die lieben netten Autofahrerleins die meinen sie können gern aufblenden -> kann ich auch!

      Also bei uns im Ort grüße ich eigentlich jeden ausser es ist irgendwie so n runtergekommener Ertlhofer.


      Baba, Andi
      Suche Restaurationsobjekt, oder günstige VollblechVespa (ccm egal)
    • Ich grüß immer, aber keiner grüßt zurück :(
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!
    • Also bei uns im Raum Dortmund wird sich gegrüßt sogar die Schwalbefahrer grüßen ist halt eine Blechgemeinde !
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • es mag sein, das viele vespa-neulinge, wie ich es einer bin, davon garnichts wissen und deshalb nicht grüssen.... ich selber bin vor zwei tagen gegrüsst worden, hab natürlich auch zurück gegrüsst.wusste aber garnicht, das es normal ist. dachte das machen nur enten, bus und motoradfahrer so....hab in den ersten tagen aber auch noch kein auge dafür gehabt, was mir da entgegen kommt... mittlerweile erkenn ich schon deutlich eher ob es ne vespa ist oder nen joguhrtbecher... :thumbsup:
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme
    • Hoi!

      Naja, ich grüß auch mal n Biker zurück, aber das ist eher selten, das von denen dich mal einer beachtet. Außerdem grüß ich auch Fahrer anderer Marken (Zündapp, Heinkel, DKW,...) ,auch wenns mal n 50er Mopped ist. ;)

      MFG

      Thomas
      Vereint Gegen Riffelblech! :P