Bremslichtschalter Pk 50 XL1 Bj. 87

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Hi,
    Ich hab eine PK 50 XL1 ohne Blinker und ich frage mich, wo der Schalter für das bremslicht sitzt, da dieses nicht funktioniert. Sie hat im Rücklicht auf jeden Fall zwei brinen verbaut und die Vorbesitzerin hat mir auch versichert, dass dieVespa ein bremslicht gehabt hat. Hat jemand Ideen, was dazu fürht, dass es nicht funktioniert? :) 
    SoGod

  • Kontakte der Birne blank machen, Massefehler suchen, der Schalter sitzt unter der Fußbremse.
    Ein Kumpel von mir fährt eine Peugeot Irgendwas, da war das gleiche Problem. Kontaktspray hat da als letztes Mittel geholfen.


    Edith meint, ich sollte erwähnen dass ich das Kontaktspray/ WD40 in die Lampenfassung gesprüht habe.

  • Hi,
    Hat jemand Ideen, was dazu fürht, dass es nicht funktioniert? :) 
    SoGod



    Normalerweise hat dein Modell hat ab Werk keinen Bremslichtschalter verbaut. Dann müssten die Vorbesitzer auch die entsprechenden Kabel gelegt haben. Nimm mal das Rücklicht (inkl. Reflektor) ab und schau, ob Kabel für das Bremslicht angeschlossen sind.

  • Hi da fehlt das zweite Kabel für das Bremslicht. Schraub doch erst mal die Füßbremse raus und schau ob da ein Schalter vorhanden ist. Wen ja können wir weitersehen.



    Hi, den Schalter siehst Du erst, wenn das Bremspedal ausgebaut ist. Un das ist das Teil.



    klaus


    Volksweisheit: auch durch mehrfaches wiederholen wird eine Frage nicht besser!