Pick Up gewechselt und springt nicht mehr an.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pick Up gewechselt und springt nicht mehr an.

      Moin,
      ich habe eine Pk 50 xl Automatik. Habe das Pick Up gewechselt und sie springt nicht mehr an.
      Was habe ich falsch gemacht. Es könnte sein, das es sich um ein Pick Up von einer Vespa mit Schaltung handelt.
      Ist von der Bauform genau gleich.
      Vielen Dank!
      Gruß aus Hamburg
    • Hi, nein PicUp´s sind gleich, egal ob Schalter oder Automatik. Was Du falsch gemacht haben könntest, das Ding beim Löten so aufgeheizt, das die enthaltene Elektronik gehimmelt ist, oder Du hast ein bekommen, was schon von hause aus nicht i. O war. Ich denke mal Du hast das nicht beim Vespahändler gekauft.
      klaus
    • Das Pick Up ist neu (e-bay- komplett mit Ankerplatte, die bei mir nicht passt, gekauft).
      Pick Up ist nicht heiß geworden ( kann Löten :)
      Wie wirkt sich das aus, wenn das Pick Up kaputt ist. Kommt dann noch ein Funken?
      Vielen Dank!
    • Es gibt mehrere Fehler, erstens kein Zündfunken, zweitens mehrere Zündfunken pro Umdrehung. Wenn Du das Richtig reingebaut hast, sollte ein Funken da sein. Wenn der aber zum falschen Zeitpunkt kommt, hast Du den Mondkeil beim Aufsetzen des Lüfterrades rausgeschoben. Aber noch ne Frage, wenn man das PicUp bei Piaggio als original Ersatzteil bekommt, weshalb kaust Du dann eine komplette Lichtmaschine?
      klaus
    • Moin Klaus,

      war mal ein Fehlkauf. Anfängerfehler :wacko:

      Werde das am Wochenede mal alles auseinander bauen und checken.

      Aber es gibt bei der Automatik ja nur einen Weg, die Teile wieder zusammen zusetzen oder?

      Ach so, und mein Anlasser muckt ab und zu. Hört sich so an, als wenn er durchdreht.

      Ist es mit Öl einsprühen erledigt oder muß ich ihn auseinander bauen?

      Vielen Dank!

      Gruß aus Hamburg
    • Jau, nur ein Weg, den Anlasser schraub mal raus, sind ja nur drei Schrauben, und schau dir mal das kleine Zahnrad an. Das soll auf einer Schneche rausgeschoben werden. Die muss schön sauber sein, und etwas gefettet.
      klaus