Garelli Kotflügel

  • Habe vor aus meiner PK 50 XL einen Garelli Kotflügel zu verbauen und würde gerne wissen ob man ihn in Österreich typisieren muss/kann.
    Wenn ja hat jemand von euch vielleicht ein Gut8en für mich.
     8|


    LG


    Gandisgarage

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • Kann jetzt nur für Deutschland sprechen, da muss so eine Geschmacksverirrung nicht eingetragen werden, solange eine "ausreichende Radabdeckung" gewährleistet ist.


    Es scheint ein Naturgesetz zu sein, dass jeder Vespaneubesitzer Garelli, Riffelblech und Antikrücklicht für unverzichtbare Umbaumaßnahmen hält.

  • Glaub ich nicht. Mir persönlich gefällt Riffelblech an einer Vespa überhaupt nicht, sowie der orginale Kotflügel (zu Klobig). Hab auf meiner KEIN Antik Rücklicht sondern ein CATEYE Rücklicht verbaut

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • Hallo!


    Ich hab beim Typiesieren keine Probleme gehabt mitn Blech!


    Kommst du aus Hall in Tirol? Wenn ja machs Pickerl beim Stock (Neben Hofer auf der B171), der lasst alles durchgehen!

    planes, bikes, beer cans, things you trust are built from aluminium!


    --->*trust in aluminium, Save Plastic for Dildos*<---

  • ja komm i. und du? Wollt es eigentlich beim Prentler machen der is auch voll cool drauf

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • Wir sind ja sozusagen Nachbarn, ich komme aus Gnadenwald! Also ich könnnte auf jedefall mal nachsehen wo ich die Gutachten habe, und wenn ich sie find schicke ich sie dir!

    planes, bikes, beer cans, things you trust are built from aluminium!


    --->*trust in aluminium, Save Plastic for Dildos*<---

  • Hallo, habe an meiner PX ebenfalls ein Garelli verbaut. Finde ich zwar optisch nicht so klassisch, aber dafür auf jeden Fall sportlicher. Der Gutachter meinte nur, dass die Kante des Blechs vorne zu scharfkantig war. Habe da ein Stück von meinem Monoschlitzrohr drübergesteckt. Damit war die Sache gegessen. Fällt optisch auch nicht auf...