Welche Zuendkerze bei PK50 XL2 Automatic Elestart (Bj.93)?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Zuendkerze bei PK50 XL2 Automatic Elestart (Bj.93)?

      Hi..

      ich hab da 2 Fragen.

      1. Welche Zuendkerze gehoert in eine PK 50 XL2 Automatic Elestart von 1993?
      Ich glaub naemlich, dass da eine falsche drin ist.

      2. Hat jemand die Bedienungsanleitung zu der Vespa?
      Die von der PK50 mit manueller Schaltung hab ich auch..

      Gruss
      Johannes
    • Guten Morgen,

      Dankeschoen!!

      Du hast die Anleitung wahrscheinlich in Papierform, oder?
      Als .pdf waers echt optimal.. bei meiner Vespa war leider keine Anleitung dabei.

      Kann ich die beim Haendler nachbestellen oder muss mir die jemand einscannen?

      Gruss
      Johannes
    • Hi Klaus,

      So, es war uebrigens die richtige Zuendkerze drin.

      Aber:
      Der Vorbesitzer (hab die Vespa vorgestern erst gekauft) hat diesen Gummiring vom Zuendkerzenschluessel drin vergessen..
      Jetz weiss ich auch warums so gestunken hat. *gg*

      Ja und nicht ganz angezogen war sie.. etwas mehr als handfest.
      Ich hol mir in ner Stunde eine neue Zuendkerze. ;)


      PS: Anleitung einscannen waer natuerlich non plus ultra! :)
      PS die 2.: Dass der Keilriemen "so locker" ist, ist normal, oder? Beim Auto - Lichtmaschine - muss der heftig straff sein.
      Der wird durch die Variomatik gestrafft beim fahren gestrafft, oder?
      Ich komm auf 53 km/h lt. Tacho, find ich voll in Ordnung. :)


      Gruss
      Johannes
    • Hi der Keilriemen ist so locker. Der wird automatisch, durch das variieren der Riemenscheiben, gespannt. Darum auch variomatic. Noch eine Frage der Keilriemen soll, laut Piaggio, nach 8 000 km gewechselt werden. Weil dieser verschleißt. Die Breite des Riemens hat Einfluß auf die Geschwindigkeit, aber 53 sind eigentlich ganz OK. Dran denken immer genügend OEL im OELtank, sonst Motor kaputt.!!!!

      klaus
    • Mit der Keilriemenspannung hab ich mich mittlerweile eingelesen.. hab einfach mal das komplette Archiv gelesen.
      Sind ja nur 126 Seiten. *g*

      Oeltank ist natuerlich voll. :)

      Und wegen 8.000 km beim Keilriemen, da hab ich noch einige Zeit hin..
      Bin in 2 Tagen schon 56 km gefahren, hab jetzt 3.956 km gesamt drauf. ;)

      Gruss
      Johannes