hallo hab paar fragen......

  • hallo,
    ich bin zwar erst 13 aber will mich erkundigen bevor ich mit führerschein anfage und ne vespa kaufe....
    hier meine fragen: :thumbsup:


    1.wie alt muss man sein das man denn führerschein machen kann???
    2.wie viel kostet der führerschein ca.???
    3.welche vespa wäre geeignet also wie sie heißt ....???
    4.könnt ihr mir tipps geben wie ich dann meine vespa runterdrossel und erklären wegen bescheinigung und so???
    5.ab welchen preis gehen so die alten modelle los (€) ??? will keine neue!!!
    6.wie viel koset es eine automatik runterzudrosseln und was für sachen braucht man dafür???


    wäre dankbar über alle antworten
    lg thomas klatschen-)klatschen-)jubeljubel;)

    Bin am erkundigen bevor ich soweit bin und denn führerschein machen kann xD
    jede antwort hilft mir weiter danke....
    lg thomas

  • hallo erstmal...
    1. 50ccm = 16Jahre
    25ccm= 14jahre
    2. denke so 600€
    3. ne vespa pk würde schon reichen fürn anfang aber bitte keine automatik.
    4. glaub nicht dass das bei den dingern geht (zumindest noch nie gehört)
    5. von bis....je nach dem was du ausgeben willst und ob du auch selber etwas kannst...
    6. siehe punkt 3



    hoffe dass ich erst mal weiter helfen konnte.

  • Moin


    25 ccm. Da war wohl wieder der Fehlerteufel unterwegs. Also diese Größe von einem Zylinder kann man vielleicht im Modellbau finden. Aber zum Antreiben eines Gefährt welches euch tragen soll........ nö.


    Ihr meint 25 km/h. Ja da kommen wir der Sache schon näher. Aber die 50 ccm bleiben.


    25 km/h = Mofa, wenn es denn noch so heißt. Also ein Fahrrad mit Hilfsmotor. Hört sich lustig an, ist aber so.


    Kannst dir eine Vespa schnappen, ruhig eine PK und diese dann drosseln lassen, mit Bescheinigungen und und und


    Oder


    Ein Jahr warten, dann den Lappen für eine richtige Fuffi machen und dann cool cruisen.......Ich würde ein Jahe warten, der Rest ist nur Geldverbrennerei.


    Hörst du bestimmt nicht gerne, ist aber leider so.


    Grüße von der Küste


    Holger

  • ODER


    Mit 16 gleich A1 machen und über (gedrosselte) 125ccm freuen, sonst kommt in 3 Jahren der Thread:


    Hilfe-Polizei hat mich mit meinem 75ccm Satz erwischt! Welche Strafen drohen mir?


    Weitere Vorteile:
    - mit 18 raus aus der Probezeit
    - 2 Jahre lang Versicherungsprozente runtergefahren
    und und und ;)

  • Wenn das hier so weitergeht, heißt es gleich, mach mit 18 den Autoführerschein, den Motorradführerschein und den Roller kannst Du dann anschaffen, wenn Du in Rente gehst.
    Der Führerschein ist grundsätzlich Geldverbrennerei, wenn man's so nimmt.
    Ohne fahren ist billiger und vor allem kann Die keiner die Fleppe wegnehmen.


    Ich würd auch sagen mit 16 den A1, dann kannst selber entscheiden, ob Du ne Fuffy, ne 80iger oder ne 125iger anschaffen willst.
    Sind doch die wichtigsten Jahre, in denen man mobil sein muss.


    Hätte ich damals nicht den A1, bzw damal 1b gemacht, wäre ich heute nicht das, was ich bin.
    Es kostet Geld, ist aber wichtig.