Gesplitteter motor

  • Hallo Lezute melde mich mal wieder! So hab mir nun ein neues Teil gekauft auch wieder eine PK50 XL2
    und ich hätte da noch ne PK50 XL hälfte eines Kats motor rumliegen! nun die Frage an die Spezialisierten!^^


    Geht das das ich die Kat Seite mit einer anderen verbinde wie z.b
    Motorhälfte


    Da diese ja über das Kurbelwellengehäuse saugt wäre das natürlich der vorteil wegen verbau aller Zylinder auf dem teil und ich mir gerne nen 125ccm³ motor basteln würde!


    LG Tobs :gamer:

    Hattest du auch schonmal das Gefühl auf wen anderen Neidisch zu sein?
    Ich hatte es noch nicht denn ich fahre eine Vespa
    Vespa fahren ist nicht nur ein Gefühl! Es ist eine Lebenseinstellung

  • die gehäuse dürften identisch sein, aber bei den kats ist die gehäuse öffnung für den drehschieber noch verschlossen. Kats saugen ja über den zylinder durch die schlitzsteuerung.

  • Schön, wenn man das gehäuse nicht verschließen muss, um nen direktgesaugten, netten Zylinder zu verbauen :whistling:

  • ja aber so wie bei den Fotos vom Gehäuse


    Sieht man ja schön den Zylindereinlass! sogesagt fällt dann der andere zylinderinlass ja weg und das wäre ja eben das ziel!


    oder sehe ich das gerade anders???


    lg

    Hattest du auch schonmal das Gefühl auf wen anderen Neidisch zu sein?
    Ich hatte es noch nicht denn ich fahre eine Vespa
    Vespa fahren ist nicht nur ein Gefühl! Es ist eine Lebenseinstellung