Falsches Öl?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Falsches Öl?

      hallo,

      habe mir letztens neues 2takt-öl gekauft. seit dem muckt meine vespa ab und an rum. will heißen sie lässt sich wenn sie kalt ist kaum starten. als ich dann den vergaser aufschraubte um düsen zu säubern, fielen mir weiße, zähflüssige ablagerungen auf. und genau dieses zeugs hat auch schon 2 mal den benzinfilter am spritschlauch zugesetzt, so dass die vespa während der fahrt anfing zu stottern, um dann schließlich ganz abzusaufen. komisch: das passiert irgendwie nur wenn es (nachts) draußen recht kühl wird. kann es irgendwie sein dass sich das öl mit abfallender temperatur verändert? klingt nach völligem quatsch ich weiß aber anders kann ich mir das auch nicht erklären. hab die ölflasche mal fotografiert. ach ja das ist mineralisches öl, voher bin ich teilsythetisches gefahren, falls das was zur sache tut.

      kennt irgendjemand das öl? und/oder weiß was da abgeht?

      gruß
      cheers!
    • ich bin das "normale" TT selber mal ne Weile ohne Probleme gefahren.
      Obwohl ich das nicht bestätigen kann, so sagt man, dass man verschiedene Öle nicht mischen sollte.
      Wenn du also auf Nummer sicher gehen willst, so solltest du den Tank und Vergaser ausleeren bevor du neues Öl beimischst
      Roller-aus-Blech.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()

    • Versuch mal ob du das Problem mit einem teilsynthetischen auch hast. Das was du beschreibst klingt danach als würde das Öl ausflocken. Allerdings müsste es dafür eigentlich
      Nachts sehr kalt sein. Evtl. ist das Öl teilweise mit pflanzlichen Ölen versetzt, dann könnte sowas auch passieren. Eigentlich sollte es aber schon in Ordnung sein!

      Da fällt mir ein: Hattest du den Tank komplett leer gemacht bevor du das Öl gewechselt hattest?
      Es soll auch schon vorgekommen sein das mineralische Öle zum Flocken neigen wenn sie sich auf einen Disput mit synthetischen einlassen mussten!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • nee, leer war der tank beim wechseln nicht, ein kleiner rest war noch drin. werde gleich mal teilsynth. öl besorgen und den tank vorher leermachen. werd dann mal das ergebnis posten.

      danke schonmal.

      gruß.
      cheers!