Vergaser einstellen PK XL2 Automatik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vergaser einstellen PK XL2 Automatik

      Hallo hab jetzt einen 75 ccm Zylinder drinnen.
      Mein Kumpel hat jetzt bisschenam Vergaser 8| rumgeschraubt und jetzt wenn ich ihn anlasse dreht er ganz hoch .Deswegen meine bitte an euch kann mir einer sagen wie ich es am besten einstellen kann ?? hab schon im Frum rumgesucht und nur das gefunden (aber da werde ich nciht so schlau :whistling: )

      Die Gemischschraubesoll 3,5
      bis 4,5 Umdrehungen gedreht werden !!!

      Rot = Gemischschraube



      Blau = Standgasschraube

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blue4Ever ()

    • Ja ich habs jetzt mal so ungefähr eingestellt :D :!: :!: :!: Ja hab eine andere Düse drinnen .Jetzt ist eine 85 HD drinnen.
      Bin grade ca 5 Klilometer gefahren (aber halt nur so halt Gas ,) geschwindigkeit war so 35 km/h höchstens.
      Wenn ich aber unterm fahren vom gas gegangen bin ist sie irgendwie die selbe Geschwindigkeite kurz weitergefahren.
      Dann hab ich sie vor der garage kurz abgestellt und halt im stand laufen lassen :!: :!: Aufeinmal hat sich voll hochgedreht wie wenn jemand Gas gegeben hat :!: :!: Zündkerze und alles war voll heiss :!: :!: :!:
      Warum aber ??? :-7 :-7
    • vieleicht falschluft? dadurch wirds extrem mager, sprich heiss. warst am membranblock dran? die dichtungen haben mich neulich entsprechend geärgert- die ist 50 gelaufen ohne das ich gas geben musste, und danach war alles so heiss das der motor auch ohne zündung weitergelaufen ist! versuchs mal mit dem choke (fetter machen) dann müsste die drehzahl sich normalisieren. dann neue dichtungen rein, gibts grad in der bucht komplett für 15 incl. versand!