Kraftstoffadditive - Sinnvoll oder Blödsinn?

  • Hi,


    bin eben durch Zufall auf zwei Additive beim SIP gestossen:


    Einmal das GreenPower Additiv von Delortho:


    Und dann das Jetcleaner Additiv, auch von Delortho:


    Was bringt sowas? Gerade das erste klingt ja interessant, und ist mit 6€ für 3000km auch nicht sonderlich teuer. Macht man damit vielleicht sogar was kaputt?


    Also, Erfahrungen raus! :gamer:
    Viele Grüße,
    Damian

  • Na na na, ich weis nicht so recht.


    Was müssen wir tun damit mehr Power kommt? Die Verbrennungsgeschwindigkeit erhöhen. Ob das mit diesem Mittelchen klappt, da habe ich so meine Bedenken. "Ein Bleiersatz....." Aha, da möchte wohl einer die Verdichtung erhöhen um damit noch so ein bis zwei PS finden. :pump: Könnte klappen, habe da aber meine Zweifel.


    Wenn wir die Verbrennungsgeschwindigkeit erhöhen, dann müssen unsere Dichtungen auch dieses aushalten. Das ist im Prinzip so ähnlich, als ob ich mit Lachgas den Zyli befüllen würde. Ist natürlich weit hergeholt.


    Erfahrungen habe nicht damit, leider.

  • Ja das bin ich.


    Hatte vor Jahren mal die Wahnsinns Idee. Doch mal technisch reinen Sauerstoff in den Luftfilter zu leiten. So als billiges Tunningmittel. Zum Glück hat mich mein Chemielehrer davon abgehalten. Kurz darauf hat er uns mal eine "Mehlstaubexplosion" gezeigt.


    Da kam ich auch von alleine drauf. Nein da lass ich lieber die Finger von.


    War, so glaube ich, auch besser so. Sonst hätte auch in der Zeitung stehen können:


    "Durchgeknallter Vespapilot schießt als brennender Leuchtball durch die Fussgängerzone...." oder so ähnlich. :whistling:

  • Ich persönlich habe gute Erfahrungen damit gemacht, den Sprit vor dem Einfüllen in den Tank vom ortsansässigen Schamanen besprechen zu lassen. Wirkt ähnlich wundervoll wie sonstige Zaubermittel, die man in den Tank schütten kann.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Ich persönlich habe gute Erfahrungen damit gemacht, den Sprit vor dem Einfüllen in den Tank vom ortsansässigen Schamanen besprechen zu lassen. Wirkt ähnlich wundervoll wie sonstige Zaubermittel, die man in den Tank schütten kann.

    :lol:

  • Jaja!
    Man sagt ja immer das glaube Berge versetzen kann, warum sollte er dann nicht auch 1-2 km/h schneller machen?


    Aber mal ehrlich: Glaubt ihr wirklich man kann die Revolution in der Flasche kaufen? Und wenn es sowas wirklich gäbe, warum gibt's das nicht an jeder Ecke?
    Meine Erfahrungen diesbezüglich sind as alle paar Jahre irgendwer versucht irgendein nahezu völlig wirknsfreies Wundermittel zu verscheuern. Meistens werden ein
    paar Blöde gefunden die tatsächlich Geld dafür ausgeben und schon hat man wieder ein Geschäft gemacht. Als Ideale Plattform für solchen Schwachsinn hat sich
    übrigens IihBäh herauskristallisiert. Es scheint als könnte man da einfach alles an den Mann bringen! ;)

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Ich glaub ich hab noch 6 Flaschen im Keller.Geb die zum Schnäppchen von 356 € ab.Das Stück versteht sich. :D :D

  • Ich persönlich habe gute Erfahrungen damit gemacht, den Sprit vor dem Einfüllen in den Tank vom ortsansässigen Schamanen besprechen zu lassen. Wirkt ähnlich wundervoll wie sonstige Zaubermittel, die man in den Tank schütten kann.

    ***räusper**** ;)
    :D :D :D :D :D






    Nitromethan heißt der Zauberstoff welcher pubertären Jünglingen die Röte phallischer Allmachtsphantasien ins Gesicht treibt. 8o

  • An eine spürbare Leistungssteigerung glaube ich auch nicht. Aber wenn das Zeug z.B. die Simmeringe schützen könnte - warum nicht?

  • Da fühlt "Mann" sich wie vor dem ersten GV! Da setzt sich-glaubt es mir :P
    Fahrt die Kisten so wie es sich gehört - nach meiner Erfahrung sind die Zusätze überflüssig bei unseren Motoren!


  • Hab mich seinerzeit von deinem Erfahrungsbericht im GSF inspirieren lassen, wie gesagt: Hat super funktioniert, nur den Schamanen zu finden war nicht so leicht. Bin aber dann am örtlichen Lagerplatz einer mobilen ethnischen Minderheit zwischen Wohnwagen und S-Klassen doch noch fündig geworden. :rolleyes:

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Diese Schamanen-Geschichte hatte ich bereits in Pornstars Tuning-Almanach erwähnt.
    Mein Post wurde aber gelöscht, passte da wohl auch nicht ganz hin...


    Ich hab da noch ne 1l-Flasche von einem Additiv in der Garage. Wird im historischen Motorsport (u.a. auch bei Rallyes) eingesetzt und soll was weiß ich nicht alles bewirken. Beim Zwodackder riecht es einfach nur geil, da da irgendetwas drin ist was diesen typischen Geruch erzeugt... Der Herr, der mir diese Flasche freundlicherweise überlassen hat, hat in Großbuchstaben "VESPA-STINKE" raufgeschrieben... :D

    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).


    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

  • Naja, immerhin auch ne Tunning-Variante: Geruchsmodifikation... Vllt. wird das ein neuer Trend? 8)

  • Im SIP gibts jedenfalls n Öl das nach Erdbeere riechen soll :)

    Davon hab ich eine Flasche dazu bekommen als ich meine PX geholt hab . Riecht nicht Scheisse , aber nie in halboffenen Räumen verwenden , Erstickungsgefahr !


    Was hinzukommt : Die Vespe qualmt wie Sau egal ob kalt oder warmer Zustand . :lol:

  • Ich kannte Benzinadditive die die Leistung erhöhen sollen, aber das es jetzt sogar welche gibt die dem reinen Amüsement dienen hab' ich noch nicht gewusst!


    Öl das nach Erdbeer riecht - Ich schmeiss mich weg!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Da gibts bestimmt auch eins das nach Frittenöl riecht.Letztens ist ein Golf Diesel vor mir hergefahren, der hatte das bestimmt drin. :D