V50 Rundlenker passt nicht auf die Gabel der 50N Special (Ursprünglich Trapezlenker)

  • Servus Miteinander!


    ich bräuchte dringend Rat!
    Ich baue mir gerade eine 50N Spezial auf...als kleine Augenweide habe ich mir (für teuer Geld) einen Rundlenker (runder Tacho) gekauft...
    jetzt...wo alles schön lackiert ist, musste ich Feststellen, dass die Lenkerschraube nicht durchpasst, weil der Lochkreisdurchmesser zu klein ist, wenn der Lenker auf der fucking Gabel sitzt... :-1


    Was ist die beste Lösung?
    - Lenkerschraube "anfräsen"?
    - die Nut in der Gabel ausfeilen?
    oder doch einfach nur heulend zusammenbrechen?


    Mein Ziel war es, die Vespa bis Samstag Nacht fertig zu bekommen, weil am Sonntag ein Rollertreffen ist... :-6


    Ich bitte um eure Vorschläge und Hilfe!


    Greez
    Chris

  • also die nuten stimmen nicht überein?


    mach ma foto!


    wenn es so iust wie ich es verstehe, dann die nut in der gabel auffeilen.

  • Richtig, Nut für die Klemmschraube oben an der Gabel passend feilen reicht.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • hmmmm schraube anfeilen...das ist doch quasi meine Lebensversicherung....
    ich tendiere irgendwie mehr zur Lenkernutausfeilung (doofes Wort..)

  • Zitat

    hmmmm schraube anfeilen...das ist doch quasi meine Lebensversicherung....
    ich tendiere irgendwie mehr zur Lenkernutausfeilung (doofes Wort..)


    das ist auch das was dir geraten wurde

    SUCHE:


    ** Zylinderhaube für meine ACMA V56


    ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen


    **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA

  • Richtig, Nut für die Klemmschraube oben an der Gabel passend feilen reicht.

  • JETZT PASSTS :-) mille grazie...
    nächste Frage.....wie "fest" kann ich die SChraube anziehen...nicht das mir die Halterung im Lenker "abplatzt/ausbricht"
    kann cih da ohne bedenken das zeugs festziehen?"