Warum habe ich so viel Volt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Warum habe ich so viel Volt?

      Hallo Leute,
      ich habe meine Vespa mal zu einem Elektriker von Bosch gefahren, damit die mal gucken, warum meine Lampen so unterschiedlich funktionieren.
      Die haben erstmal festgestellt das die mal eben 35 Volt erzeugt. Eindeutig zuviel. Müsste eigenlich 12 Volt oder 6 Volt leisten. Woran kann das liegen?

      MfG Roland
      Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren!
    • Hi falsche Einstellung am Messgerät, Gleich- statt Wechselstrom. Bei 35 Volt währen alle Birnen SCHWARZ weil kaput. Der Genetator (Lichtmaschine) erzeugt eine Wechselspannung von 0 Volt bis zu ??? Volt bei Höchstdrehzahl. Damit man damit was anfangen kann, hat di Firma PIAGGIO eine Elektronikzentrale eingebau. Die verhindert das die Spannung auf ein ungesundes Maß ansteigt. Kaputte Elektronikzentralen führen zum Verlust aller eingeschalteten Glühbirnen. Im Leerlauf sackt die Leistung allerdings soweit ab, daß die Birnen nicht mehr voll leuchten.

      klaus
    • Hallo Aze, dfas mit dem Spannungsregeler ist sicher nicht erforderlich. Wenn die E-Anlage ohne Regeler konzipiert ist, bringt der Regeler auch nichts. Um das zu verstehen muß man etwas tiefer in die Elektrik einsteigen. Der Generator (lichtmaschine) produziert Wechselstrom. Die Spannung steigt mit der Drehzahl. Wenn keine Verbraucher angehängt sind, kann man die Spannung nicht messen, da diese ins Uferlose steigt. Genau so, wie ein Elektro Motor immer höher dreht, solange er nicht belastet wird. Allso Spannung NUR unter Belastung messbar. Bei einer Batterie ist das gleiche, Batterie OHNE Verbraucher 12,8 Volt. Prima OK. Denkste mit Belastung durch einen Scheinwerfer (35 Watt) nur noch mickrige 11,2 Volt. Batterie nicht OK sondern verbraucht. Noch auf die Qualifikation von Fachkräften einzugehen, ein 12 Volt Vespa Wechselstromgenerator ohne Regelung, ist mit einem Drehstromgenerator aus einem modernen KFZ nicht zu vergleichen. Die einzige Gemeinsamkeit besteht in dem Halbwort "generator".

      klaus 8)