Wieder ein Moped fertig

  • Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

    Einmal editiert, zuletzt von pkracer ()

  • dreckig und gemein... ;)

  • Würde mich wundern: Tüv und gelbe Lampe geht gar nicht !
    Aber das Moped ist sehr schön gelungen. *Hut zieh*

  • echt gut geworden!! :thumbsup: mir persönlich gefallen die gitter um lichter und blinker nicht so gut. aber sonst echt top!

    - PX80 bekommt 125er Zylinder und Welle
    -Motor neu dichten, etcpp
    -Dezentes O-Tuning

  • Das is wirklich eine der wenigen PXen die mir gefallen :D grade das mit den Gittern find ich ma derbst geil :D sieht man net oft bzw. bei den meisten siehts scheiße aus.


    Bist du mit dem schwarzen Rücklicht übern Tüv? Ich bin mir die ganze Zeit am überlegen ob ich mein Rücklicht auch schwarz machen soll hab mich aber wegen der Pozilei noch nicht getraut.

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • TÜV natürlich mit originalen Beleuchtungsteilen und ohne Gitter. Das Rücklicht ist nicht selbst gefärbt, gibt es in schwarz zu kaufen, mit roten Birnen geht das dann auch ganz gut.


    Ansonsten eher Low Budget das ganze, war eine PX 200, die ich aber aus Kleinpimmelführerscheingründen nicht fahren darf, dahermit noch herumliegendem Motor auf 125 ccm umgeschrieben. Das ganze hat komplett inkl. Roller und der freundlichen mattschwarzen Dosenlackierung und diverser Neuteile ca. 650 Euro gekostet, den Roller habe ich 2003 (mit Papieren und damals sogar noch 3 Monaten TÜV) für 275 Euro im Auktionshaus gekauft. Die Zeiten solcher Preise sind wohl leider vorbei. Ist mehr als Alltagsfahrzeug und zum Testen diverser Motoren gedacht. Wie gesagt kommt erstmal ein T5 Motor rein, hab aber auch noch ein 200er Motorprojekt rumliegen was irgendwann mal laufen soll.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

    Einmal editiert, zuletzt von pkracer ()

  • Du hast das Rücklicht so gekauft? Wo? Im PIS? Ich such für mein Antikrücklicht auch was schwarzes, gibts dafür auch en schwarzes Rücklichtglas?

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • SIP :thumbsup:

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • Das Rücklichtglas gibts beim SCK, deren Hausmarke BGM. Gitter hatte ich seit Jahren rumliegen, keine Ahnung wo die herkamen. Für ganz verwegene XL bzw. XL 2 Tuner habe ich auch noch einen Satz Blinkergitter in chrom anzubieten.


    Für das Antikrücklicht gibts meines Wissens nur ein weißes Glas mit rotem Reflektor, aber kein schwarzes.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

    2 Mal editiert, zuletzt von pkracer ()

  • Hey.....Sieht echt gut aus.


    Ein paar Fragen zur Lackierung:


    Wie viele Farbschichten hast du da draufgesprüht?


    Hast du grundiert? Wenn ja mit was?


    Gruß,


    kloischoltn