Wie aus PK80 eine PK125 machen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei der PK reicht es tatsächlich Zylinder und Kolben auszutauschen. Natürlich mußt du den Vergaser anpassen!
      Dazu gab's aber auch schon mal ausführliche Antworten, also SuFu versuchen!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Als ich kürzlich einen neuen Zylinder u. Kolben für meine PK80 brauchte, meinte der Händler, der 125-er Zylinder habe andere Kanäle, sadaß Anpassung an Zylinder und/oder Fuß notwendig sei. Wir hatten damals auch einen 125 Zyl. provisorisch draufgesetzt u. die Schlitze stimmten nicht so wirklich ganz überein. Glücklicherweise bekam ich dann einen neu gehohnten Zylinder mit Kolbenübermaß u. alles war wieder o.K.
      Ciao
      Volker
    • Die Motorgehäuse von PK 125 S und PK 80 S sind identisch bis auf die Nummer. Für den Umbau des 80er Motors auf PK 125 Standard brauchst du das 125er Zylinderkit, lange Stehbolzen für den Zylinder, eine 125er Zylinderhaube und die PK 125 Primärübersetzung (2.54 statt 2.86). Außerdem die Bedüsung des 19er Vergasers auf 125er anpassen, die Düsengrößen habe ich leider nicht im Kopf. Kurbelwelle ist die gleiche, Auspuff passt ebenfalls von der 80er.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Irgendwer hatte mal geschrieben das man die Primär nicht unbedingt ändern muß. Vor allem im Stadtverkehr soll die kürzere Primär der 80er deutliche Beschleunigungsvorteile bieten!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • das ist klar dass man mitt mehr hubraum und kürtzeren übersetzung mehr anzug hat aber er wird sonnst nicht schneller sonnst kannste auch einfach nen tuningzilinder nehmen wenn ne nur mehr anzug willst oder nen sportauspuff
    • Richtig, Primär muss nicht zwingend geändert werden. Ich bezog mich mit der obigen Auflistung auf die ursprüngliche Fragestellung, wie man aus einem PK 80 einen PK 125 Motor machen könnte. Da gehört dann strenggenommen auch die beim 125er verbaute etwas längere Primärübersetzung dazu. Mit der kürzeren Primär sollte er sich aber nicht wundern, wenn die Kiste nur unwesentlich über 80 km/h läuft.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.