Betreibserlaubnisssuche oder Kopie?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Betreibserlaubnisssuche oder Kopie?

    Hu hu zusammen...

    Im EBay werden Kopieen von Vespa PK 50 XL Betriebserlaubnissen angeboten.
    Sie sind wie "Echte", also vom Papier her...
    Nun sehe ich aber nicht ein dafür was auszugeben...
    Gibts sowas nicht irgendwo zum Download?
    Kann auch gerne die Unbedenklichkeitsbescheinigung für meine Kleine vorlegen...

    Evtl kann mir ja Jemand helfen????
    ... liebe Grüße
    Nina
  • RE: Betreibserlaubnisssuche oder Kopie?

    bei ebay kriegste auch originale windowskopien und wenn du nach polen fährst kriegste neueste filme auf DVD, die grad im kino sind.
    stellt sich mir die frage, was willste damit? :P:P
    kauf dir lieber papiere von teuren motorrädern. das lohnt sich wenigstens. :P
    (nich böse sein. is auch nich so gemeint:))
  • RE: Betreibserlaubnisssuche oder Kopie?

    Ha ha ha...
    Deswegen schrieb ich ja "kann auch gerne die Unbedenklichkeitsbescheinigung vorzeigen"...
    Für meine momentan 3 Motorräder hab ich Papiere, aber die Vespa ist vom Schrottplatz weggeholt.
    Ich habe einen Kaufbeleg und eine Unbedenklichkeitsbescheinigung der Polizei, aber ich sehe nicht ein viel Geld für neue Papiere zu bezahlen, wenn Grün-weiß-lustig sogar immer ne Kopie reichte (hab früher bei meinen Mofas auch nie das Original mitgenommen)...
    ... liebe Grüße
    Nina
  • dann fahr doch ohne und sag der rennleitung das du die noch beantragen musst !
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • aber fürs Versicherungsschild gibste Geld aus??

    auch wenn Du dann trotzdem keinen Versicherungsschutz hast.

    wenn Dir ein Versicherungsvertreter illegalerweise ohne gültige Betriebserlaubnis ein Schild verkauft, kann die Versicherung im Schadensfall die Zahlung verweigern!!!

    und mit den gefälschten von Ebay stehste mit einem Bein im Knast!!


    Rita
  • Ähm, der Versicherung reicht die Unbedenklichkeitsbescheinigung aus...
    Im übrigen stehste auch nicht im Knast wenn Du die Betriebserlaubnis verlohren hast...
    Sorry, aber hier gehts sich ja nicht um nen geklautes Ding oder was frisiertes... das gibt logischerweise mecker...
    ... liebe Grüße
    Nina
  • Wenn du doch schon den Kaufvertrag und ne Unbedenklichkeitsbescheinigung hast ist der Rest doch gar kein Problem mehr. Du hast die meiste Arbeit schon hinter dir.... denn für die BE musst du nur einmal kurz zum Piaggio-Händler deines Vertrauens.

    Der Vorbesitzer meiner Vespa hat für eine Zweitschrift seiner BE knapp 25 Euro bezahlt. Das finde ich ehrlich gesagt nicht zuviel und du bist auf der sicheren Seite.

    Wenn du die von Ebay nimmst und dich einträgst bist du wirklich mit einem Bein im Knast. Das nennt sich dann Urkundenfälschung. Und mit Versand kost die auch knapp 15 Euro.

    Die zehn Euro mehr tun doch keinem weh, oder?