suche kolbenringe

  • hi,


    suche passende kolbenringe für ne vespa pk50 xl1 baujahr 1988. es is ein original zylinder der aber schon mal getauscht wurde. es is also nicht merh der drin der ab werk verbaut wurde.


    da gibt es bei sip vier verschiedene. werde sich sache abmessen müssen u vergleichen. könntet ihr mir sagen was ich da genau messen muß?


    auch ja für was stehen die abkürzungen 3.üm , 2.üm , 1.üm??


    schon mal danke.....

  • ok, sorry dann hab ich bein einstellen gepennt....... also bitte zu samllframe verschieben.



    aber warum gibts bei sip dann nur übermass kolbenringe? u ws für ein brauch ich denn jetzt u woher bekomm ich die teile am besten?

  • ob du übermassringe brauchst, ergibt sich aus der messung des zylinders....welches mass er haben muss weiss ich leider nicht, denke aber das der örtliche vespadealer da helfen kann oder mal bei sip anrufen


    gruss duffy

    Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme

  • ok, der kolben is halt noch eingebaut u ich will ihn nicht unbedingt ausbauen (also is schlecht das teil mit zum händler zu nehmen). dachte mir kann jemand sagen wie u wo ich das abmessen kann...

  • Hi, Ja das kann ich Dir sagen, Du mußt den Zylinderdurchmesser (innen) mit einer Micrometerschraube messen, wenn der Kolben unten ist. Das wird Dir aber kaum gelingen da Du mit sicherheit keine Micrometerschraube für Innendurchmesser hast. Das Messen mit einem Messschieber (Schublehre) reich leider nicht aus.



    klaus

  • Die Genauigkeit dieses Werkzeugs genügt durchaus.
    Hier geht es nicht um das Ausmessen von Kolbenspiel
    Genauer als auf 1/10mm muss man hier nicht ausmessen