Graffiti Spraydosen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Graffiti Spraydosen

      Soooo also will mich ja nächste woche nochmal an meiner perle versuchen...und jetzt folgendes hab gehöhrt das die spraydosen farben die es z.b in graffiti shops gibt ( montana farbe etc) besser sein sollen ?!?! Hatt da jemand erfahrung damit....

      Zum beispiel bessere trocknung , bessere sprüh eigenschaften etc ...
    • Ich male selber schon seit 3 Jahren graffitis und kenne mich mit den vers. Dosen aus

      Ich wuerde sie nicht zum Lackieren empfehlen da sie sehr Haltbar sind...heisst die Farbe verliert mit der Zeit die farbintensietaet!
      Auch blaettern sie mit der zeit ab...(nach einem halben Jahr)!

      Wenn man sie nochmal schoen mit Klarlack behandelt kann das auch anders aussehen...

      Wuerde nix birngen fuer Sprayer die dosen besser in der Haltbarkeit zu machen denn an den legalen Waenden wird man min. nach 2 Monaten eh wieder ubermalt!

      Was besser ist sind die spreuhkoepfe(caps) womit man die Groesse des Farbpunktes waehlen kann! Ich benutze immer Caps ausm Graffiti shop beim lacken in verbindung zu den normalen Baumarkt Dosen!
    • Lass deine Perle am besten von einem gelernten Lackierer in " Nachbarschaftshilfe " lackieren da hast bestimt am meisten Freude dran!


      greetz


      gandisgarage
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • ne ne fremde hilfe kommt für mich nicht in frage werde sie definitiv selber machen tun ;)

      allerdings hab jetzt bei diversen shops geschaut aber leider gibt es die Elfenbein Farbe leider nicht als Graffiti spray....Werde also wieder auf die dupli color farbe vertrauen ;(

      daumen drücken
    • also ich war früher auch sehr aktiv in der "writer" szene und ich kann dir sagen es gibt jede farbe.
      ich kann dir auf jeden fall montana kannen empfehlen.
      es gibt z.b die "mtn", "black" oder die "gold" serie würde ich das mal nennen.
      und in jeder serie gibt es fast alle farben. die dosen unterscheiden sich z.b im druck, soll heißen mit welchem druck die farbe heraus kommt darüber hinaus ist auch die wahl der "caps" (sprühköpfe) wichtig da gibt es auch etliche.
      wenn du mal in so einen laden gehst und da nachfragst und denen direkt sagst ich will mein vespa lackieren wissen die schon ungefähr bescheid weil fast alle verkäufer schonmal vor ner wand standen.
      hier mal ne farbliste von montana "gold"
      montana-cans.de/uploads/tx_slm…d/2006_GOLDcolorchart.pdf

      kannst die auch bei ebay bestellen
      ansonsten gibt es auch jeden menge onlineshops.
      Basler, Mario:"Das habe ich ihm dann auch verbal gesagt."
      ________________________________________________
      75dr für 1.serie auf 56mm abgedreht zu verkaufen.
    • okay des problem is das es bei uns so nen laden nicht gibt also muss ich online bestellen... war jetzt gerade auf der montana seite allerdings die farbe Elfenbein gibt es nur in "elfenbein hell" verdammt...
    • und immer daran denken: 1k lack aus der dose ist benzinlöslich, was bei meiner pk schon die ein oder anderen kerben im lack verursacht hat, wenn mal beim tanken was über lief. lieber bei erento nen ordentlichen kompressor leihen plus spritzpistole und mit 2k lack lackieren. sprich lack, härter, verdünner. die mietkosten zahlen sich 100%ig aus.
      gruß

      Vespaholiker

      Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!

      Detailvideo: [url]http://www.youtube.com/watch?v=CUNJUcwmP54[/url]