Weißwandreifen von Continental

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Weißwandreifen von Continental

      Hallo an alle Wespen-Riders!

      Ich würd mir gern Weißwandreifen montieren, da mein Profil ziemlich hinüber is.
      Hab jetz die K62 50J WW von Continental in näheren betracht gezogen.
      Hat jemand Erfahrung mit denen.
      Die von Sawa will ich auf keinen Fall, da die irgendwann Blau werden und auch so von der Quali nicht so doll sein sollen.
    • Sind nur wahrscheinlich deutlich teurer als die Fernost-Sachen.


      Die Contis werden von der Quali höchst warscheinlich eine sehr gute Entscheidung sein.....

      Ich würde gerade bei Reifen, nicht auf das Kleingeld achten...Schliesslich sind die Reifen mitunter das Wichtigste !!

      Lg

      cLady
      *+* The American Way Of Drive *+*

      Sei was Du bist, gib was Du hast
    • das stimmt spätesten wenn du mal im regen kommst wirst du froh sein ein ordentlichen strassenkontakt zu haben
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • das kann ich nur bestätigen.... eine saison auf billig-reifen und du wirst nur noch contis oder michelins fahren wollen.

      bei meinem alten roller rutschte mit den billigen dingern immer der arsch weg, wenn ich auf nasser fahrbahn gas gegeben habe oder leichte schräglage hatte
    • Reifen sind ja wie schon gesagt, mitunter das wichtigste.
      Die Weißwandreifen sehn cool aus, der Old-School Look eben!! :D :D
      Conti sind zwar gut aber je nach Fahrstil sind die recht schnell unten, wer also recht agil fährt rubbelt die dinger wech wie nichts, wohl ne ziemlich weiche mischung...
    • Ich würde dir auch namenhafte Reifen nahe bringen!
      Hab mal ne Reportage über solche billgi-Teile gesehen... 8o
      Nein, da lieber mal n bissel mehr hinlegen und sich sicher fühlen.
      Aber wieviel hast du jetzt gezahlt?
      will mir auch welche demnächst besorgen.
      MFG
      Thomas
      Vereint Gegen Riffelblech! :P
    • wobei es die weißwandreifen (soviel ich weiß) LEIDER nur als positiv gibts, also quasi als stollenreifen, wo man dann immer nur "bergauf/bergab" fährt, klaut evtl.n paar km/h. oder habt ihr schonmal ne gsx-r mit positiven reifen gesehen? ich net! die ham immer reifen, wo das profil IN die reifen geschnitten wurde und nicht "rausguckt"...ich hoffe ihr versteht was ich meine...
    • RE: Weißwandreifen von Continental

      erste bild negativ profiel zweite positv profiel !
      Bilder
      • negativ.jpg

        25,69 kB, 600×450, 538 mal angesehen
      • postiv.jpg

        26,2 kB, 600×450, 526 mal angesehen
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • RE: Weißwandreifen von Continental

      das erste is halt ein rennreifen, so einen hab ich grad drauf(also vom provielmuster^^*) und der rechte sieht wie mein reserverad aus.
      Suche:
      - V5A4M Motor
      - 16mm Membran Ass
      - HP 50 Zylinderkopf
      Verkaufe:
      - 50cc Polini
      - viele andere SF teile
    • Jetzt erklärt's noch mal an diesem Bildchen. Ist das jetzt positiv oder negativ?
      Bilder
      • Conti Weiß.jpg

        9,69 kB, 126×200, 959 mal angesehen
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys