Wie Lenkrohre an V50 Rundkopf demontieren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi,

      also:
      Schweinwerfer raus,
      Züge an Schaltung und Vergoser hinten aushängen,
      Splinte aus Stellscheiben im Lenker rausnehmen,
      Stellscheiben von den Steuerrohren abziehen (merken, wie die verbaut waren),
      Handbremszug am Bremshebel und Kupplungszug am Kupplungshebel aushängen.

      Dann die Rohre ausziehen - wenn sie nicht festgegammelt sind, müßte das kein Problem sein. Ansonsten (so wars bei mir) Kriechöl einsprühen, naja... und dann leicht drehen und ziehen... wie mans halt bei festen Metallteilen so macht :)

      So hats bei mir funktioniert. Zum Zusammenbau mußte ich allerdings noch den Tacho rausnehmen, weil es doch ziemlich eng im Lenker ist, und das reinfriemeln von den Zügen in die Steuerscheiben war eine Geduldsprobe. Es brauchte auch noch ein bißchen Feintuning, bis die Zughüllen so saßen, wie sie sollten - unter dem weißen Plastikwiderlager :)

      Viel Erfolg!

      Henning
      Gentlemen, you can't fight here, this is the war room!

      Tue alles so, als ob es darauf ankäme

      Good intentions never wiped any ass
    • Vielen Dank für die detaillierte Antwort.
      Es ist bereits alles auseinandergebaut bis auf die Rohre da mir nicht klar ist wie die Rohre von innen gesichert sind.

      Splinte konnte ich nicht entdecken.
      Wie ich dich aber verstanden habe, müssen da aber welche sein.
      Wie sehen die aus? Sind die von der Form her wie die bei der PK?
      Der Lenkkopf ist sehr schmutzig, und es ist schwer zu erkennen wie die Sicherung funktioniert.
      Roller-aus-Blech.de
    • da sind splinte. für jedes kabel eins. ich konnte sie zwar lösen aber es war so vergammelt alles dass ich die kabel nich durchziehen konnte. musste die zwickschere herhalten. :D
      Suche:
      v 50 spezial tank, seitenklappe v50 spezial, lack egal
    • ich hab auch son problem bei na pk 50 xl2 ich hab zwar die erste komische schraube da rauß bekommen und etz is nommal so eine schraube drin bzw so ne riesen mutter weil ich die lenksäule ausbauen muss


      mfg möcky
    • hab die Splinte gefunden 8o
      Ich habe die Splinte an einer anderen Stelle gesucht, und zwar von der Scheinwerferöffnung aus, und nicht von unten aus.
      Gingen ganz ohne Probleme raus.
      Dank euch die Hilfe :thumbup:
      Roller-aus-Blech.de