FlipFlop Lack auf die Vespa ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FlipFlop Lack auf die Vespa ?

      Hi,
      ich will i9mmer noch meine Vespa lackieren lassen ^^

      Ich hab nur noch keine richtige Farbidee :(

      Was haltet ihrt von FlipFlpop Lack auf der Vespa und hat jemand ne Ahnung was das kosten kann/darf beim Lackierer ? Vorarbeiten wie Schleifen und Spachteln möchte ich lieber selber machen, bin ja auch kein Krösus.

      Wie muss der Lack denn genau aufgetragen werden, gibts da Unterschiede zum normalen Lackieren ?


      Irgendwelche Alternativen zum FlipFlop Lack ?

      Mfg, Holger
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Wenn du sie schon FlipFlop lackieren willst dann mit einer gescheiten Farbe, nicht das billige Zeug vom ebay das nur 2 Töne wiedergibt. Nur die richtig guten Farben die ein weites Spektrum an Effeckt haben gehen halt mächtig ins Geld.

      Ich glaube allerdings, und das ist meine Meinung, dass Flip Flop auf einer Vespa nicht passt, weil duch die vielen Farben die sich durch den Lichteinfall ergebeben es wie ein buntes Stück Blech aussieht, die Vespa ist zu rund und hat zu wenig gerade Flächen und Kanten wo man den Effeckt schön sehen könnte.


      Ich würde eine Perlmut Lack bevorzugen den gibt es auch mit schönen Farben zb. Alfa Silverstone Blue die kippt zwischen Hellblau und gold, oder Lambourghini Verde itaca met. die kippt zwischen grün und gelb, noch dazu sind die Perlmutfarben weit aus billiger als die teuren Standox Flip Flop Lacke.

      Noch dazu musst du bei Flip Flop eine andere Farbe vorspritzen und dann den Effecktlack in 3-4 Schichten auf den Vorlack nebeln, da geht so einiges an Farbe drauf. Nicht zu vergessen dann noch 2 Schichten Klarlack. Des weiteren können nicht viele Lackiere Flip Flop lackieren da wenn es nicht sauber gemacht wird der Vorlack durchscheint.


      Grüsse


      gandisgarage
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • Servus!

      Also ich würde auch keinen Flip Flop Lack wählen. Meine Meinung ist, eine Vespa ist ein Oldtimer und sollte in "kultigen" Farben lackiert werden. Ich würde sie weiß, schwarz oder in dem orange lackieren lassen.

      Gruß Alex
    • hm das mit den Kurven leuchtet mir ein, da kommt der Lack nicht wirklich zur Geltung. Perl oder Schuppeneffekt kann man sich ja nochmal genauer ansehen ^^
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Lieber was 2 farbiges... in milden Farben, das doch mindestens 100 mal geiler als dieser nervige, Flip FLOP Lack, der jeder blöde Audi/BMW/VW-Katalog-Tuner benutzt...

      MFG
      Thomas
      Vereint Gegen Riffelblech! :P
    • Und irgendein cremewieß oder hellblau ist vermutlich total individuell, weil nicht erst jede zweite "restaurierte" Vespa bei ebay so vom Band läuft? Am besten noch eine weiße oder braune Sitzbank und Billigkantenschutz in chrom montieren, dann ist der besonders einzigartige Look komplettiert. :thumbup:
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • je mehr ich darüber nachdenke, desto eher komm ich von dfem FlipFlop Lack weg!

      Es soll schon ausgefallen sein, also nicht ein einfaches Schwarz/Chrom....
      Na mal sehen was das gibt, also Metallic oder PErl wäre ja auch net schlecht ^^
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • @Sacha gib mal im egay Flip Flop ein da sind einige farbmuster :rolleyes:
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • Hallo

      Ich würd lieber ein bischen mehr kaufen, falls mal was nachlackieren musst dann hast nämlich schon eine und musst sie nicht mehr neu mischen lassen, und außerdem weisst dann dass die Farbe passt
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • Ich würde auch zu 1,5l raten.

      Und was die Farbe angeht: wenn ich noch mal nen Roller lackieren lasse dann so:



      Die Farbe sieht im original viel, viel besser aus.

      Edith nimmt einen funktionierenden Link.
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.