Eure Erfahrungen mit Vandalismus?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eure Erfahrungen mit Vandalismus?

      Morgen :)

      bin seit gestern stolze Besitzerin einer LX 50. In der nächsten Zeit wird das Schätzchen vorrangig von meiner Tochter gefahren.

      Ich kann mir vorstellen, dass so ein schnuckliger Roller mehr als die "normalen" Roller gefährdet ist ... Spiegel abbrechen, Sitzbank aufschlitzen oder sogar Diebstahl. Was hat ihr für Erfahrungen gemacht? Fahrt ihr (hallo Schüler) damit in die Schule, Disco, McDonalds ? Habt ihr extra Schlösser? Oder achtet ihr schon drauf, wohin ihr mit dem Roller fährt?

      Würde mich freuen, euere Erfahrungen zu hören!

      Amarana
    • also mir wurde mal ein Wimpel abgerissen das hatte ich direkt bei der Polizei angezeigt.
      aber vom täter keine Spur.

      wenn man den Typ erwischt hat man noch gute chance aber so am Besten gut Versichern oder lieber mit dem Bus in die Schule oder Disco damit die anderen erst keine chance haben.

      weil Neidhammel gibt es viele.
      Und denen dann Spass macht das zeug Kaputt zu machen nur aus Spass damit sich unser eins dann Ärgert.

      gruß Peter
    • Mir ist bis jetzt noch nix passiert.Mein Roller stand aber nie im Dunkeln draußen und ich achte auch ihn nicht an gefährdenden Stellen zu parken.Mit dem Abschließen ist das so eine Sache, was bringts wenn sie einer wegträgt. Gab hier schonmal einen Topic dazu:
      vespa absperren
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK
    • Hallo

      Ja bei uns im hohen Norden, sind Vespas beliebt. Siehe Topic "2 Roller gestohlen in HH". Bin zu meiner Schulzeit immer mit der Vespe hingerollt, habe aber kein Vandalismus fest stellen können und meine stand immer draußen.Toi toi toi. Aber das ist auch schon .... grübel.... ach du dickes Ei, 17 Jahre her. Puuuuh, das muß ich erstmal verdauen.

      Naja, ich denke mal das die Hemmschwelle gewaltig nach unten gewandert ist. Was so Zerstörungswut anbelangt und so. Mir hat man wohl mal ein Schlitz in mein Cabriodach geschnitten, war aber Vollkasko versichert und das übernimmt die Versicherung. Bei Teilkasko hätte ich in dir Röhre geguckt.

      Grüße
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten
    • Also meiner Vespa haben die noch nie etwas zugefügt.. bis jetzt ist nur mein Plastikbomber mal umgeschmissen worden. Aber bei dem war es mir egal.. nachdem der nur einen fuffie gekostet hat.

      Gruss, Hansi
      Q uando il tempo è bello prendo la vespa
      U na vespa al giorno toglie il medico di torno
      O tto ore di vespa al giorno sono un buon riscalmento
      T re vespe sono meglio di due
      O la va o la vespa

      [b]SUCHE V50 SITZBANK!!![/b]
    • bei uns is generell alles ruhig....wobei ich schon immer aufpasse, das meine vespa möglichst so steht, dass sie entweder versteckt ist, oder dass ich sie sehen kann.....besonders in gegenden mit vielen jugendlichen (schule usw.) versuche ich sie immer unaufällig zu parken, sodass niemand aufmerksam wird und vllt herkommt.l
    • Mir haben sie vor 3 Jahren Mal Kippen ins Cabrio geworfen. Schönes Loch im Leder. :cursing:
      Mittlerweile habe ich das Cabrio verkauft.


      1. Das Geld ist mittlerweile geschmolzen.
      2. War fast eh nur mit der Vespa unterwegs wenn das Wetter richtig schön war.

      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK
    • Bei einer LX ist die Gefahr wohl auch etwas kleiner als bei den älteren Schätzchen, die man nicht einfach so neu im Laden kaufen kann.
      Mit meiner PK (ok, ist jetzt auch nicht unbedingt das begehrteste Modell ;)) hab ich aber auch noch keine negativen Erfahrungen gemacht. Vor der Schule stehen im Sommer meist mehrere Roller und Fälle von Vandalismus sind mir nicht bekannt.
    • da kommt mir echt die Galle hoch wenn ich sowas wie Kippen im Cabrio etc lese.
      Wie kann man denn so neidisch sein ?
      Es gibt nunmal immer jemanden der eine tollere Sache hat oder der etwas besser kann.

      Gehirnverbrannt sag ich da nur.

      Jeder der neidisch ist sollte mal auf globalrichlist.com nachsehen ob es sich wirklich noch lohnt neidisch zu sein.
      Klar hätte auch ich gern nen Porsche, aber nur weil ich mir keinen leisten kann mach ich den meines Nachbarn doch nicht kaputt.

      Ich glaube wenn ich jemanden erwische der was an meiner Vespa macht (oder anderen) ist meine neue Adresse in der Jva da Selbstjustiz doch verboten ist ^^


      Naja Deppen gibts leider überall :( und ich bin nachher nur der Depp wenn ich demjenigen einmal zeige was ich von seinen kühnen Taten halte :cursing:

      :dash: :dash: :dash: :dash:
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Ich hab ja leider nicht so schnuckelige Roller wie die LX 50 einer ist und gehe auch schon länger nicht mehr zur Schule (Haubtschuhlapschlus 10B 1991) und das Zeug, was McDonalds als Menüs anbietet, verursacht bei mir immer ganz furchtbare Darmwinde.

      Trotzdem glaube ich, dass der schicke Neuerwerb bei testosterongesteuerten Jungmännern eher weniger Interesse hervorruft, als irgendein fettkrasser Ährocks oder Schpiedfeit oder so, d. h. das Ding sollte in der Schule deiner Tochter weitgehend unbeachtet bleiben. Ansonsten gibts auf den Versicherungsscheinen auch ein kleines Feld, wo man "Vollkasko ohne SB" ankreuzen kann, dann werden sogar selbstverursachte (natürlich nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich) Schäden komplett ersetzt.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • wenn Roller und Auto zusammen zählt, werden ab 01.2008 auch grob fahrlässige Schäden bezahlt, das musst du aber mit deiner Versicherung abklären wie es mit bereits bestehenden Verträgen ist, falls nicht, bis zum 30. November kannst du kündigen, andere Versicherungen bieten dies direkt mit an !
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Erstmal danke für die vielen Antworten!!


      @Quak: Ich glaube nicht, das die Leute an die ich denke, einen Unterschied zwischen Original und "Nachbau" machen, die erkennen den Unterschied nicht mal ... Töchterlein hat in der Schule zweimal ihr Fahrrad geklaut bekommen ... also nix mit ruhig

      @Vechs: danke für den Tip, werde mich bei meiner Versicherung erkundigen

      @ pkracer: Töchterlein arbeitet nach der Schule bei McDonalds und macht die Menüs, die dich so krank machen ;) ;) .
      Versicherung habe ich noch nicht. Wenns geht und es gibt, werde ich das kleine Feld "Vollkasko" ankreuzen


      Generell lese ich aus euren Erfahrungen raus, dass man am besten doch drauf achtet, wo man sie abstellt.

      Nochmal danke

      amarana
    • ich pass auch immer auf wo ich sie hinstell, aber nur weil ich mich nicht blamieren will, wenn sie wieder mal nicht anspringt :(


      aber bei uns in österreich das gleiche.. keinen respekt mehr.... einfahc sinnlos zerstören hach.. die armen vespen..
    • 2x das Fahrrad weg...

      Wo lebst du denn?

      Verblüffend. Dachte nicht, dass es sowas in Deutschland gibt... 8|

      LG
      Nich gibt?
      Alder kommste ma nach Frankefurte.Is hier konkret krasse Brennpunkt.Hammer hier Kanacke, die könne alles gebrauche hier...
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK
    • In Deutschland soll es sowas nicht geben, du kommst bestimmt aus einem 40 Einwohner Dorf.
      Ich hab früher Jungs von Rastatt gekannt die hatten jeden zweiten Tag ein neues Rad und das wurde nicht gekauft.
      Mir haben sie schon zweimal das Auto aufgebrochen und einmal das komplette Auto geklaut.
      Fahrrad war damals auch schon weg.
      Mein Quad hänge ich sogar in der Tiefgarage an die Kette.
      LG
      Mark
    • Bei uns geht es eigentlich, ich fahr fast jeden Tag mit meiner Vespa zur Schule und noch nie wurde etwas beschädigt oder geklaut.
      Einmal wollte mir aber jemand den Seitendeckel klauen, aber da ich zum Glück in der Nähe war hab ich die Typen angeschrien und bin hingerannt, des hat die ganz schön erschreckt uns dann sind se weggerannt.
      Aber wiegesagt sonst hab ich keine schlechten Erfahreungen gemacht.
    • Also ich fahre auch oft mit der Vespa zur schule (also im sommer :) ) und dann stell ich die Vespa immer zu den fahrädern hinten da kann sie so halb unter stehn und dann hab ich sie quer gestellt und als ich wieder kam, hat die doch glatt jemand wieder grade hingestellt! Aber sonst ist mir noch nichts passiert, aber ich passe auch immer auf wo sie steht und wenn ich irgendwo bin, gucke ich immer aus dem Fenster was sie grade macht :D


      MFG Max
    • Also damals (ca. 10 Jahre her) habe ich die Karre abgestellt wo auch immer mir danach war, auch Helm dran gelassen usw.. War aber auch in meiner Heimat, wo es wirklich ruhig zuging.

      Heute würd ich sie zB nicht am Bahnhof übernachten lassen o.ä., einfach schauen dass sie nicht an der dunkelsten Ecke steht, jedoch auch nicht Opfer von "Laufwandalismus" wird.