Weißwandreifen selbst gemacht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Weißwandreifen selbst gemacht

      Hallo zusammen,

      auf meiner Suche nach Weißwandreifen und in Erwartung eines sicherlich kommenden Winters, habe ich mir vorgenommen meiner Vespe Weißwandreifen selbst zu basteln. Da ich die Kaufreifen für zu teuer halte, habe ich folgende Alternative entdeckt:

      www.whitewallpaint.com.

      Nun meine Fragen:

      1. Kennt einer von euch eine deutsche Adresse, bei der man die Farbe oder eine eines anderen Fabrikats bekommen kann?
      2. Da die Versandkosten aus Holland 13,50 Euro betragen, wäre ein Sammelbestellung sinnvoll. Ab 5 Dosen kostet jede weitere Dose 15 Euronen. Die Versandkosten steigen dann entsprechend.

      Ich würde die Sammelbestellung übernehmen und gegen einen geringen Porto/Verpackungsaufschlag die Dose für um die 22 Euro weitergeben.

      Hat jemand von euch Interesse. Wenn ja, dann bitte ich um PN.

      Beste Grüße,

      Automatix
      "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wlde
    • Toll,
      Zitat Shop:
      "Es ist möglich, dass gerade bei neuen Reifen nach gewisser Zeit eine bränliche oder gelbliche Verfärbung auftritt. Um diese Verfärbung zu beseitigen, sollte man den entsprechenden Reifen mit "Westley's Bleche-Wite" reinigen und ggf. noch eine 4. Schicht auftragen.

      Soll die Farbe gesprüht werden, bitte Toluol zum Verdünnen benutzen."
      (Stark Krebserregend!)
      ...Weiter:
      "Für die besten Ergebnisse:
      Vor dem Anstrich Westleys Bleche-Wite auf einen Schwamm auftragen und die Reifen von Öl und Silikonresten reinigen.
      Auftrag von 3 Schichten White Tire Paint."

      Bleibt also offen:
      1) Was ist "Westleys Bleche-Wite"?
      2) Was kostet die Plörre?
      3) Für wieviel ROLLER-Reifen langt die Plörre "White Wall Tyre Paint" wirklich?
      Schlimmstenfalls kaufe ich 2x Dosen "White Tire Paint" zu je 16€ und eine Dose von dem "Westleys Bleche-Wite" zu geschätzen 10€.
      Komme ich auf ca. 42€. + 2x Normalo-Reifen/35€ =Total: 112€
      Was kauft man sich da eher? Richtiiiiiig! Weißwandreifen.
      Wenn man denns brauch...

      A propos:
      stoffis.com/shop/index.asp?page=aktion 8o
      ...am Öl kann's nicht liegen, war ja keins drin...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Piefke ()

    • Ich bezweifele stark, das man das so gleichmäßig auftragen kann, um ein optisch gutes Resultat zu erhalten.
      Wäre aber mal ne Alternative um einen guten Reifen zu verschönern, z.B. den Heidenau K58.
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK
    • Vespa Fahrer Avatar

      Piefke schrieb:

      Toll,
      Zitat Shop:
      "Es ist möglich, dass gerade bei neuen Reifen nach gewisser Zeit eine bränliche oder gelbliche Verfärbung auftritt. Um diese Verfärbung zu beseitigen, sollte man den entsprechenden Reifen mit "Westley's Bleche-Wite" reinigen und ggf. noch eine 4. Schicht auftragen.

      Soll die Farbe gesprüht werden, bitte Toluol zum Verdünnen benutzen."
      (Stark Krebserregend!)
      ...Weiter:
      "Für die besten Ergebnisse:
      Vor dem Anstrich Westleys Bleche-Wite auf einen Schwamm auftragen und die Reifen von Öl und Silikonresten reinigen.
      Auftrag von 3 Schichten White Tire Paint."

      Bleibt also offen:
      1) Was ist "Westleys Bleche-Wite"?
      2) Was kostet die Plörre?
      3) Für wieviel ROLLER-Reifen langt die Plörre "White Wall Tyre Paint" wirklich?
      Schlimmstenfalls kaufe ich 2x Dosen "White Tire Paint" zu je 16€ und eine Dose von dem "Westleys Bleche-Wite" zu geschätzen 10€.
      Komme ich auf ca. 42€. + 2x Normalo-Reifen/35€ =Total: 112€
      Was kauft man sich da eher? Richtiiiiiig! Weißwandreifen.
      Wenn man denns brauch...

      A propos:
      stoffis.com/shop/index.asp?page=aktion 8o

      Wenn Du Dir extra neue Reifen kaufen willst, dann gebe ich Dir recht, dann solltest Du gleich auf Weißwandreifen gehen. Aber das ist hier ja auch nicht der Diskussionspunkt. Es geht hier um die Umgestaltung bestehender Reifen. Hättest Du die Seite richtig gelesen, anstatt voreingenommen alles aufzuzählen, was Du nicht richtig verstanden hast, wüsstest Du, dass "Westleys Bleche-Wite" nichts anderes ist als eine Art Verdünnung, mit der der Reifen vor dem Streichen gereinigt wird.

      Eine Dose müsste locker für einen Reifen ausreichen. Wenn man nicht drei oder vier mal streicht, sollten auch 2 Reifen dirn sein. Schließlich ist ein Vespareifen deutlich kleiner, als ein PKW-Reifen.

      Und bitte: Wenn man schon Kosten vergleicht, dann richtig. Oder gibt es bei Dienem Reifenanbieter keine Versandkosten.

      Und wenn Du mit dem Thema nichts anfangen kannst (siehe fett gedrucktes Zitat), warum machst Du Dir dann so viel Mühe hier Deine Meinung zu posten? Ist vielleicht stoffis.com Deine Webpage?
      "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wlde
    • also ich würde auch eher dazu raten, GLEICH einen reifen zu kaufen, der einem gefällt, statt irgendwann mit weißer farbe auf einem reifen rumzumalen. ich muss da schwidi beipflichten – ich bezweifle auch irgendwie, dass das ergebnis am ende unbedingt wirklich so gut aussieht, wie ein originaler weißwandreifen. aber probiert's aus und berichtet, vielleicht wird's ja auch ganz toll.

      würde mich wirklich mal interessieren – für citroen 2CV reifen. :)
    • Es gibt auch Weisswandringe zum Aufkleben, zwei Paar für gut 50 Euro. z.B. da vespaonline.sip-scootershop.co…a,max,atv,mot)&a=1&sort=0

      @zeon_one: Weisswandringe für Autos haben allerdings keine ABE (siehe weisswandringe.com/), wie es scheint.

      Der große Vorteil der Weisswandringe: Wenn man sie nicht aufklebt, sondern festtackert, kann man sie auf dem nächsten Satz Reifen wiederverwenden :D

      LG
      cosamia
      TEAM: Toll, Ein Anderer Machts!
      Der Nachteil am Nichtstun ist, daß man nie weiß, wann man fertig ist.
    • Das größte Problem würde ich beim Selberpinseln darin sehen, den "Weisswandring" vernünftig (kreisrund, zentriert) draufzumalen.

      @piefke: Bei meinem Schlauchbootgummifarbenlink oben ist auch die Ergiebigkeit der Farbe nachzulesen (Gesamtergiebigkeit 2,5 qm/l). IMHO ist das Selberpinseln eine evendöll recht teure Schnappsidee. Andererseits habe ich meinen Autoreifen vor 25 Jahren auch mal Weisswandringe (mit Ölfarbe) verpasst. Sah 1-2 Wochen ganz nett aus, dann schlug der Gilb zu. Jugendsünden kann man sich nicht anlesen, die muss man selber machen :D

      LG
      cosamia
      TEAM: Toll, Ein Anderer Machts!
      Der Nachteil am Nichtstun ist, daß man nie weiß, wann man fertig ist.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Dickesmensch schrieb:

      Silikon ???

      ich hab es immer mit wandfarbe gemacht :whistling:

      Duck und wech


      Von wegen Ducken und Abtauchen:

      In einer TV-Sendung wurden "vergraute" Plastikstoßstangen an nem Golf mit Silikonspray "aufgehübscht", sahen danach wie neu (fast wieder schwarz) aus. Stimmt das/geht das? Meine Rückspiegel sehen echt erbärmlich aus (die Sitzbank auch).

      Zum Aufbretzeln mit Silikonspray habe ich dort nichts gefunden (gutefrage.net/frage/wofuer-ist-silikonspray-gut), es scheint aber ein Allheilmittel für fast Alles zu sein und teuer ist es auch nicht.

      Wird aus grau wirklich wieder schwarz? Hat DAS schon mal jemand ausprobiert?

      LG
      cosamia
      TEAM: Toll, Ein Anderer Machts!
      Der Nachteil am Nichtstun ist, daß man nie weiß, wann man fertig ist.
    • Plastikteile kann man mit nem Spray wieder ricjhtig neu aussehen lassen.Die Flasche kostet um die 11€.Wenn ich den wieder sehe, der es mir gezeigt hat, weiß ich auch wieder wie es heißt. :D
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK
    • Vespa Fahrer Avatar

      Schwidi schrieb:

      Plastikteile kann man mit nem Spray wieder ricjhtig neu aussehen lassen.Die Flasche kostet um die 11€.Wenn ich den wieder sehe, der es mir gezeigt hat, weiß ich auch wieder wie es heißt. :D


      Naja, mit ner handelsüblichen Farbspraydose "Mattschwarz" kann ich alles wieder mattschwarz übersprühen, dazu brauche ich nur "Alles bei OBI" für deutlich weniger als 11 Euro...

      Vespa Fahrer Avatar

      Schwidi schrieb:

      Plastikteile kann man mit nem Spray wieder ricjhtig neu aussehen lassen.Die Flasche kostet um die 11€.Wenn ich den wieder sehe, der es mir gezeigt hat, weiß ich auch wieder wie es heißt. :D


      Silikonspray? Rund vier Euro im Fachhandel?

      Trotzdem vielen Dank für Deine Antwort!

      LG
      cosamia
      TEAM: Toll, Ein Anderer Machts!
      Der Nachteil am Nichtstun ist, daß man nie weiß, wann man fertig ist.