Drehmoment Set Up

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Drehmoment Set Up

      Ein Bekanter will sich nen potenten Motor aufbauen,der sich durch mehr Drehmoment als Spitzenleistung hervorhebt(Stadtmotor)
      Vorhanden sind 200er Block-Lusso Getriebe -Membran lh welle-Tassinari V Force Membran,MRB ASS,Digger Kopf(Quetsche ?)33er pwk.
      Mein Malle ist ihm zu Drehzahllastig ausgelegt.Hab ihm aber auch gesagt das der Malle auch durch zahmere Steuerzeiten Treckertauglich ist-glaubt er nicht.
      Will keinen MonsterTöff(S&S EMU,Duster),sondern lieber Pep oder T5 fahren.
      Noch ist alles Orginal
      Habt ihr empfehlungen hinsichtlich der Steuerzeiten?Dachte so an 185 130.
      Sollte man dann auch die Überströme+Auslaß maßiv vergrößern oder lieber normal lassen?BoostPort?
      Habt ihr Kurven(Kein Hüftgold gemeint)?
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • Hab ihm aber auch gesagt das der Malle auch durch zahmere Steuerzeiten Treckertauglich ist-glaubt er nicht.


      beweismaterial



      dazu brauchts aber keinen 33er , und mit einem der neuen tourenpötte geht da sicher nochwas an drehmoment

      steuerzeiten waren (ca angaben ) 182/128/27 mit KodiKopf vom Gravie

      Polini bzw Polossi hat sicher mehr Bums aber sind auch nur bedingt haltbar
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Servus Rally was fährst du den da für nen Pot der nicht an die 8000 krazt.Wolltest du nich mal nen Pot Test starten?Schöner Drehmomentverlauf.Sollte bloß bis 9500 so weitergehen :D .
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • das war noch das alte Setup mit dem JL left und 30er PHB ,der auslaß war lediglich in die breite gezogen (68,5%)

      ja war geplant aber leider ist Keihin.de nicht gewillt mir die passenden Nadeln zu liefern :-1 , so gurk ich derzeit noch mitn 30iger TMX rum

      obs der pott war oder das setup schwer zu sagen

      hier noch ein anderes setup mit den gleichen steuerzeiten aber mit dem 30er TMX und S&S left (gaser nicht abgestimmt , war oben rum gut zu mager )

      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Man hört ja gerade zur Zeit das viele vom Mikuni auf Keihin wechseln,ist das Schwimmerkammervolumen den größer oder geht es bloß ums bessere Abstimmen?Um die bessere verfügbarkeit der Ersatzteile kanns ja nicht sein :D .
      DerS&S bräuchte aber schon andere Steuerzeiten.
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • alos die schwimmerkammer ist schon noch ein eck größer und son Airstriker ist vom ansprechverhalten ne geile sache (direkter vergleich bei zu fetter nadel 30er TMX 35er Keihin ) sind welten

      war mir klar das die steuerzeiten ned passen darum ist ja auch auf Fudi mit 190/131 umgebaut worden, das weicht aber schon wieder sehr weit von eigentlichen Thema ab :whistling: :D

      ich plediere klar zum Malle mit Kodi und nem guten Tourenpott einem 30er TMX , bei so einem Setup brauchts ned einmal einen kurzen 4.
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • hör auf rally,
      nen (neue) polini oder polossi soll er fahren. klatschen-)

      die sind auch mittlerweile seehr haltbar. kommt aufs auffräsen drauf an. und mit ner pep-tüte oder JL (aber neu) kommt da bestimmt einiges an drehmoment raus.
      da fragst mich gar ned? also so ahnungslos bin i wirklich nicht wie du denkst.
    • Nich persöhnlich nehmen :D Berti.Der Block ist schon auf Malle gefräst gewesen,außerdem will ich ihm immernoch den v5 aufschwatzen( :whistling: )
      Ne nen Pole will er nicht den hatte er schon mal sagt er,aber nen Drehmoment Motor -ich weiß.Polossi hab ich ihm als erstes empfohlen.Aber so wie er jetzt schon wieder schwatzt wirds doch ein renner.So ist das halt die wollen immer alles.Drehmoment im Keller und ausdrehen bis 10000 bei gefühlten 50 PS.
      Wie gehts dir mit deinen Motor gehts schon wieder?Wirst uns doch erhalten bleiben.
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Bertolino schrieb:

      hör auf rally,
      nen (neue) polini oder polossi soll er fahren. klatschen-)

      die sind auch mittlerweile seehr haltbar. kommt aufs auffräsen drauf an. und mit ner pep-tüte oder JL (aber neu) kommt da bestimmt einiges an drehmoment raus.
      da fragst mich gar ned? also so ahnungslos bin i wirklich nicht wie du denkst.


      nö ich fang erst an :D


      ich versteh noch immer nicht wie man so nen vermurksten Gußklumpen ,nochdazu zu dem Preis , verbauen kann
      welcher aufwand betrieben wird um dem Polini zumindest sowas ähnliches wie haltbarkeit einzuhauchen versteh ich bis heute noch nicht da ändert auch ein 2.Kolbenring vom Polini neu nichts

      ich bleib dabei mit weniger aufwand kann man dem malle zu einem Guten und haltbaren Trecker machen ohne dabei ständig mit dem Klemmerteufel rechnen zu müssen

      Polini in ALU wäre da schon ganz was anderers aber dieser GG-Klumpen ist mM ein absolutes NO GO
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • So der Malle ist bestellt.Die bekannten Ecken und Kanten abrunden,Fenster und Boost Port Fenster größer machen.Nun die Frage Auslaß größer machen oder nicht.Eure Meinung-möcht ja nicht ein Ganganschluß problem haben -sonst hab ich noch ein größeres Problem.
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • nicht in die höhe ziehen dafür schön breit machen ~68,5% sehenmaß

      Auslaßform eher Oval als Trapez

      edit hat noch ein Foto vom auslaß der ersten kurve gefunden :-4

      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • hab noch nicht aufgegeben Peter!
      brauch jetzt nur jmd der aluguß schweißen WILL.
      danach alles zammbaun und mit 19 PS und 23NM zufrieden sein!
      das letzte quentchen brauch ich nicht!

      bin gespannt was an dem malle rauskommt! :-9
    • offtopic 2.: beim überströmefräsen bin ich doch durch, und das kaltmetall hat sich aufgelöst in sand!
      jetz geht nix mehr!

      erst richten!
      sonst, modor super gelaufen! echt guter druck und schöne drehzahl. ich denk 7000 u/min mit m polini is gar ned schlecht