PK XL will nicht anspringen !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK XL will nicht anspringen !

      Guten Morgen

      Hab gestern eine PK XL I von 89 geschenckt bekommen , sieht so weit so gut noch ganz gut aus .
      Jetzt zu meinem Problem und zwar bekomm ich sie nicht zum laufen , vollgendes habe ich schon gemacht

      Neue Kerze Funken ist da
      Gaser gereinigt
      Sprit frischen rein
      gaser eingestellt nach bestem gewissen

      So meiner meinung nach bekommt sie sprit obwohl die kerze nicht so super feucht ist , funke ist da mir ist aufgefallen das nach mehrfachem kicken das ansauggereuch weg geht das heißt wenn ich paar mal kicke hört es sich halt nicht mehr normal an das greucht geht einfach weg als ob sie Vakuum zieht als gänge nix raus weiß nicht wie ich das in worte fassen soll .............

      Jemand ne idee

      Lg Isi
      Ich hab keine Ahnung weiß aber wo es steht!
      Dank euch !
      ;)
    • Ach so was mir noch aufgefallen ist das im Luftfilter ziemlich viel sprit war ist das normal ?

      Die Kerze ist neu eine NGK 7H5 glaub ich oda ist die falsch ?

      Der Motor soll angeblich überholt sein neue Kurbelwelle neuer Zylinder alle dichtungen und siris + Lager neu

      Joa was bleibt noch zu sagen ach ja kurz war sie an ganz kurz hat gequalmt wie die sau und ging dann aus seid dem kein mucks mehr ..........

      keiner eine idee ?

      Hilfe suchender Isi
      Ich hab keine Ahnung weiß aber wo es steht!
      Dank euch !
      ;)
    • nach deiner beschreibung kann das so ziemlich alles sein. Checke mal folgendes:

      • Kompression
      • Dichtigkeit Gaser/Ansaugstutzen
      • Bedüsung
      • Zündkerze - müsstest Du hier im Forum reichlich Hinweise finden, welche die richtig ist

      Starthilfe wie folgt: etwas Sprit mit einer Einwegspritze aufziehen, in die ZK-Öffnung geben, Kerze rein, Stecker drauf und starten. Läuft die Kiste kurz, ist's zumindest die Zündung nicht. Dann kannst Du bei der Spritzufuhr weitermachen.

      Beste Grüße und viel Erfolg

      Automatix
      "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wlde
    • Also erst mal danke für deine mühe !

      -Gaser sollte dicht sein der fils ring ist verbaut und auch nass eingebaut
      -Bedüsung ist so weit ich mich hier durch gelesen habe auch in ordnung HD 64
      -Kompression wie mess ich die also wenn die Kerze raus ist und dich kicke hab ich diese typische gereusch " Flop Flop " wenn ihr versteht was ich meine 8|
      -Nach der Zündkerze such ich mal da hast ja recht wurde sicher schon tausendmal gefragt

      Gut das mit dem Sprit hätte mir auch einfallen können das versuch ich mal heute abend wenn ich von der arbeit komme !!

      Hoffe das es nicht an der Zündung liegt hab kein plan vom abplitzen & Co
      Ich hab keine Ahnung weiß aber wo es steht!
      Dank euch !
      ;)
    • An die Mod`s kann zu Danke !

      Guten Morgen

      Jeah ich habs hin bekommen gestern ging sie auch nicht nach einspritzen von Spritgemisch ind das Loch von der Zündkerze , aber sie läuft jetzt und das wunderbar .
      Nach dem ich die CDI getauscht hatte und sie die Strasse hoch und runter geschoben hab sprang sie dann endlich an noch fix den gasser und das standgas eingestellt und den halben abend gefahren einwandfrei DANKE noch mal Automatics . Jetzt springt sie nach dem ersten Kick an !

      Also das Fred kann zu wenn ihr wollt !

      Lg Isi
      :love:
      Ich hab keine Ahnung weiß aber wo es steht!
      Dank euch !
      ;)