kFkA: Kurze Fragen, Kurze Antworten!

  • Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Servus,


    könt mir mal rasch jemand sagen ob alle Bananenkrümmer identisch sind.
    Das man praktisch ohne einen anderen Krümmer zu verbauen, die Bananen von Faco, Piaggio und Sito montieren kann.



    grüße Friedrich

    " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "


    ------------------------------------------


    Suche:

  • Kann es dir nicht mit Sicherheit sagen aber ich denke mal das es schon an den Fertigungstoleranzen scheitern kann nicht muss!!! Aber vergleiche hab ich nicht! zur not eben anpassen!

    Alle sagen es geht nicht! Dann kam einer und hat es gemacht.

  • Hallo .. ich habe mir kürzlich eine 75 dr satz eingebaut. HD=75 Zündkerze= B7HS
    folgendes problem: sie springt problemlos an, dreht aber selbst bei vollgas kaum hoch und geht nach kurzer zeit im satndgas aus ... wenn ich versuche zu fahren, komme ich nicht über 10 km/h.
    woran kann das liegen?


    wäre echt froh über hilfe ... mir fällt nichts mehr ein ... also danke schonmal

  • vergaser hast du eingestellt oder ?
    wenn net versuch das mal -> Vergaser einstellen
    hast du den kolben richtigrum montiert, pfeil auf dem kolben muss in richtung auslass zeigen.

    Besser heimlich schlau, als unheimlich doof.


    Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel.

  • dann kann genau das passieren was du beschrieben hast, springt an aber läuft besschissen, schraub mal den zylinderkopf ab und guck wohin der pfeil zeigt.idealerweise sollte er nach hinten zeigen. dafür reicht es, wenn du den motor hinten absenkst.

    Besser heimlich schlau, als unheimlich doof.


    Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel.

  • wie wenn du statt vorwärts rückwärts läufst
    es geht - aber halt nicht so schnell ;-)

  • schon klar... danke! ... ich glaub ich hab grad nen neuen rekord geschafft ... in 10 min hab ich se zerlegt :-) .. jetzt geh ich mal schauen ob er richtig herum is

  • kommt in den besten familien vor!
    den fehler macht glaube ich jeder mal, aber in der Regel gehört das zu den dingen, die nur einmal schief gehen :whistling:

    geh erstmal pissen, du schmeckst ja nach gar nix!


    Tourtagebuch: Drei Reisende in Blech
    Mit der Vespa quer über die Alpen
    Sommer 2013, 2 Wochen, 3 Roller, 7 Länder, 3000 km

  • Nein max, meiner war richtig rum drinn, du hast mich jur verunsichert und dann wars falschrum :D
    Ausserdem lags wohl am undichten zylinderkopf das sie net lief...

    Besser heimlich schlau, als unheimlich doof.


    Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel.

  • Sooo, ich werfe dann als Frischling auch mal ne schnell zu beantwortende Frage in den Raum :


    Ist es standard, dass das Bremslicht nur bei betätigen der Fußbremse aufleuchtet und bei der Handbremse nicht ?


    Oder ist bei mir was kaputt ?


    Gruß,
    Olli

  • hast du am handgriff einen schalter?
    wenn ja dann ist was kaput


    wenn nein... die alten vespas haben nur an der fußbremse einen schalter! ;-)
    aber die xl2 gabs glaub auch mit schalter am handgriff
    automatik oder handschalter?