kFkA: Kurze Fragen, Kurze Antworten!

Go VOTE! Wähl das schönste Foto des Jahres 2019! Die Wahl endet am 29.01.2020.
💰 Spendenstand: 225€
  • kann ich das sitzbankschloß ohne einen passenden schlüssel ausbauen?
    ich habe schon das schloß welches von der feder rein und raus geschoben wird ausgebaut.
    es muss also nur noch das schloß raus.

  • wenn du in den schlossträger reinschaust siehst du nen kleinen stift. mit nem kleinen schlitzschraubenzieher hochdrücken und schloss rausziehn/drücken.


  • wenn du in den schlossträger reinschaust siehst du nen kleinen stift. mit nem kleinen schlitzschraubenzieher hochdrücken und schloss rausziehn/drücken.




    also auch ohne schlüssel möglich??

  • Moin meine PK leidet unter Falschluft, habe jetzt damit begonnen den Vergaser auszubauen und zu reinigen. Meine Frage lautet nun ob es auch am Luftfilter liegen kann das die PK im Leerlauf hochdreht? Der Luftfilter hat nämlich nen Riss und der Luftfiltereinsatz fehlt.


    LG

  • Ist das ne 1.8 - 9" Felge? Am Felgenrand messe ich 27,7 cm das sind weder 9 noch 10 Zoll (9"=22,86cm; 10"= 25,4cm).
    Stammt die von ner Erstserie und muss da nicht ein Piaggio Zeichen drauf sein?

  • Auf dem Reifen steht doch die Bezeichnung 2.3/4 - 9 drauf.


    Was ist an dieser Größenbezeichnung unklar? Normalerweise darf man schon glauben, dass ein Reifen auch die Größe hat, die drauf steht. :D


    Ich lese da am Gliedermaßstab ca. 24,5 cm Durchmesser an der Außenkante der Felge ab. Wenn man davon ausgeht, dass der Reifen innen ein Stück von der Felge überlappt wird, kann der Innendurchmesser des Reifens von 9" = 22,86 cm durchaus hinkommen.


    Von welcher Serie das Rad ist, kann man so nicht sagen. Fest steht nur, dass es von einem italienischen Fahrzeug stammt, weil alle offiziell in Deutschland ausgelieferten Smallframes immer 10" Räder hatten.

  • Jo das mit dem Reifen stimmt :D. Vertippt habe ich mich auch noch. Sind 24,7 cm. War bisher der Meinung, dass die Felgengröße dort gemessen wird, wo ich Sie auf dem Bild gemessen habe.
    Hat sich aber mit Deiner Antwort geklärt. Danke!
    Wenn mir noch jemand sagen kann wie man erkennen kann ob das ne Original felge ist, bin glücklich.

  • Kann ich leider nicht.


    Ich suche so ein paar infos zur V50 Gabel.
    Gibt es da was zu beachten ?


    Wie bekomme ich die Tachowelle raus ?


    Die gabel ist ausgebaut und muss jetzt zerlegt werden. Die Gummibüchsen sind hin.
    Kann man die untere schale des Lenkkopflagers austauschen wie bei "Deutschen" Mopeds?



    Gruß Sascha

    -2x Simson S51 (Nr.2 im aufbau)
    -Trabant P601 LX
    -Zündapp CS25
    -Zündapp CS50
    -Zündapp Sport Combinette (Im Aufbau)
    -Zündapp GTS 50
    -Tico Tico 25
    -Hercules G3
    -Hercules Prima
    -Vespa (Im Aufbau)

  • Moin meine PK leidet unter Falschluft, habe jetzt damit begonnen den Vergaser auszubauen und zu reinigen. Meine Frage lautet nun ob es auch am Luftfilter liegen kann das die PK im Leerlauf hochdreht? Der Luftfilter hat nämlich nen Riss und der Luftfiltereinsatz fehlt.


    LG

    Dann sollte die kiste zu mager laufen. Würde ich nicht so lassen.
    Entweder nen richtigen Lufi oder neu abstimmen. Falschluft wirst du am Übergang vom Vergaser zum Ansaugstutzen finden oder am Zylinderfuß. Ballontest scheint auch sinn zu machen.


    Gruß Sascha

    -2x Simson S51 (Nr.2 im aufbau)
    -Trabant P601 LX
    -Zündapp CS25
    -Zündapp CS50
    -Zündapp Sport Combinette (Im Aufbau)
    -Zündapp GTS 50
    -Tico Tico 25
    -Hercules G3
    -Hercules Prima
    -Vespa (Im Aufbau)

  • Hallo zusammen,


    ich hatte die 3.00er RMS mit einem 102er RMS verbaut. Nach ca. 100km musste ich feststellen, das der Primaerkorb ein leichtes Spiel hat.
    Ist das jetzt normal oder muss ein Repkit her?


    Danke vorab

  • Moin!


    Hat vespa ende der 60er jahre mofas gebaut (68/69)?
    Mir hat jemand ne vespa mofa aus den bj angeboten.
    Dachte vespa hat mofas erst ab den 70ern gebaut.
    Vielleicht ist es ja ne ruli!?

  • Zitat

    Die Ciao ist ein Kleinkraftrad (2-Takter). Sie wurde in Deutschland erstmals 1968 vorgestellt und bis in dieses Jahrtausend nahezu unverändert gebaut. Der Hersteller war Piaggio aus Pontedera in Italien. Es gibt sie in diversen Modellvarianten, sowohl als Mofa (25 km/h) als auch als Moped (40 bzw. 50 km/h).

    Quelle: wikipedia

  • Das hoffe ich auch :D

  • Passen diese beiden Schalter bei einem v50 Rundlenker? Oder ist der ohne Fernlicht/Abblendlicht nur Für 1. Serie Lenker. Will nämlich so einen ohne Fernlicht bei mir verbauen da ich kein Fernlicht habe.



    http://www.ebay.de/itm/VESPA-Lichtschalter-mit-Hupe-Chrom-V50-N-L-R-Licht-Schalter-V-50-50N-/320906875429?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item4ab78a5225


    http://www.ebay.de/itm/Lichtschalter-PIAGGIO-Vespa-PV-V50-Sprint-VNA-VBC-/400277058604?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item5d325f342c

  • Hey,


    hab ne kurze Frage. In meiner Zündung ist der Wurm drin. Egal, wie ich sie verstell, ich komm beim blitzen nicht annähend (2cm mindestens) an meine Markierungen dran. Pick up is neu. Jedoch sind schon einige Kabel geknicht und teils aufgeschürft.
    Da ich kein Fingerspitzengefühl hab beim Löten und Schweißen hab :D will ich ne neue Grundplatte.
    Beim SIP ists mir zu teuer. Beim Scooter Center gibts die von BGM und die von Piaggio,
    welche ist besser? Kann ich die BGM nehmen, die wäre 15€ billiger oder ist die eher Mist???


    Gruß