kFkA: Kurze Fragen, Kurze Antworten!

  • Hast du denn die richtige Welle? Ich will mich jetzt nicht absolut festlegen aber tendentiell würde ich sagen das meine Seele weiter als 5mm aus der Hülle kommt. Aber reichen sollte es m.E.n. trotzdem.
    Aber schau mal hier in dem Thread, da sind auch erklärende Bilder drin.tacho nachrüsten.

  • Vielen Dank, den Thread hatte ich schon gelesen. Naja, ich hab einfach das Gefühl egal was ich mache, diese Ding kommt im Ritzel nicht an. Ich werde es mir morgen nochmal ansehen und es nochmal probieren... Nur kann ich mir es einfach nicht vorstellen, dass ich ne h brauch diese Welle in das Ritzel zu friemeln... Viele Dank für deine Hilfe !

  • Normalerweise geht das gut rein, ich hatte da noch nie Probleme. Hast du kontrolliert ob es dir die Seele nicht oben wieder rausgeschoben hat? Ansonsten zieh die Seele mal raus und schieb sie unten direkt rein um zu sehen ob sie sich dreht. Event. hast du gar kein Problem mit dem reinbringen sondern die Schnecke dreht sie nicht mit. Schnecke ist mit der viereckien Öffnung nach oben eingesetzt?

  • Es hat mich nicht losgelassen :) ! Also heute morgen habe ich die Außenhülle der Tachowelle gekürzt und siehe da, die Welle dreht sich nun. Ich hoffe dass ich diese heute Mittag dann am Tacho annschließen kann... Gibt es da einen gute oder einfach Vorgehensweiße ?
    Mich ärgert es einfach, dass angeblich geeignete Teile eben garnicht passen bzw. angepasst werden müssen.

  • Mich ärgert es einfach, dass angeblich geeignete Teile eben garnicht passen bzw. angepasst werden müssen.

    Das kann man nicht zwangsläufig sagen. Event. ist deine Schnecke auch nicht weit genug drin. Der Möglichkeiten sind viele, aber wichtig ist ja das es nun läuft.
    Das Anschließen ist eigentlich ganz einfach. Welle in den Tacho, Überwurfmutter fest und fertig. Dann am Rad drehen und schauen ob der Tacho sich bewegt und dann den Tacho im Lenker festschrauben.

  • Kennt jemand die Maße des Lochs für das Bremspedal? Hab ein neues Bodenblech aber leider kann ok die Maße nicht mehr nachmessen da das alte schon auf'n Schrott liegt. Oder kann ich das Loch "frei wählen" und dann einfach den bremst auf die richtige Länge kürzen?!
    Vielen Dank schon mal...

  • Kennt jemand die Maße des Lochs für das Bremspedal? Hab ein neues Bodenblech aber leider kann ok die Maße nicht mehr nachmessen da das alte schon auf'n Schrott liegt. Oder kann ich das Loch "frei wählen" und dann einfach den bremst auf die richtige Länge kürzen?!
    Vielen Dank schon mal...

    Gibt mehrere Löcher? Welches, vorne wo der Hebel ist oder hinten an der Dürchführung der Züge ?

  • Kennt jemand die Maße des Lochs für das Bremspedal? Hab ein neues Bodenblech aber leider kann ok die Maße nicht mehr nachmessen da das alte schon auf'n Schrott liegt. Oder kann ich das Loch "frei wählen" und dann einfach den bremst auf die richtige Länge kürzen?!
    Vielen Dank schon mal...

    Upps .... Wenn das Loch in ne PK soll dann vergiss meinen Beitrag,das passt dann nicht

  • moin


    Meine Silentgummi haben sich verabschiedet.
    Müssen also neue her.
    Nun meine Frage .
    Reicht es nur die Gummis zu wechseln, oder soll ich auch gleich die Hülsen tauschen?



    Gruß Chris

  • Hat mir jemand nen Tipp für einen Gepäckträger hinten für eine Pk50s wo nur unter der Sitzbank befestigt wird ohne zusätzlich bohren zu müssen. In Chrom :) Und bestenfalls ohne die Haltebügel.

  • Reicht es nur die Gummis zu wechseln, oder soll ich auch gleich die Hülsen tauschen?

    Wenn Du schon mal dabei bist, mache die Hülsen gleich mit.
    Ich meine auch, es gibt die Gummis nur mit Hülse !

  • Hi, bei meinem neune Projekt ist die Ölablassschraube bei einem V50 Motor nicht zu lösen. Die Schraube war schon leicht rund und ist nur noch mit einer Zange zu greifen. Trotzdem kann ich sie nicht lösen.
    habt ihr einen Tipp?

  • Hat mir jemand nen Tipp für einen Gepäckträger hinten für eine Pk50s wo nur unter der Sitzbank befestigt wird ohne zusätzlich bohren zu müssen. In Chrom :) Und bestenfalls ohne die Haltebügel.

    http://www.sip-scootershop.com/de/products/gepacktrager+hinten+cuppini+_23466600

  • Den Bereich der Schraube erwärmen und mit einer ordentlichen Wasserpumpenzange ansetzen.
    Soviel Gegenkraft kann die kleine Schraube gar nicht haben.

    werd ich mal versuchen


    hab noch ne weitere Fragen.
    Bitte bewerft mich nicht mit Steinen, aber ich spiele mit dem Gedanken eine Spezial auf Blechnase und Ruli umzubauen.
    Das Beinschild muss nämlich getauscht werden und der Lenker fehlt.
    Also ist mir direkt der Gedanke gekommen aauf Ruli umzubauen.
    Nun könnte ich einen Ruli Lenker mit nem Muscheltacho holen. Ich weiß aber nicht ob der passt.
    Könnt ihr mir da weiterhelfen?


    Zusätzlich würde ich gerne wissen ob es möglich ist, dass meine Spezial laut Seriennummer im Blech ein Baujahr ´72 ist. In den Papieren steht aber ´85 :/
    Hab ihr sowas schon mal gesehen?

  • Thema Blechnase und Ruli -> da bin ich raus !
    Thema Baujahr: das kann eigentlich nicht sein !
    Die Papiere gehören zur Fahrgestellnummer. Dann hast Du keine Papiere für die FIN, oder keine FIN für die Papiere.
    Überprüfe mal die vorhandenen Nummern, da wird Dir sicherlich etwas auffallen !
    Wenn Du das legalisieren willst, brauchst Du eine Bescheinigung der Polizei, dass Dein Roller nicht als gestohlen gemeldet ist.
    Was ja hoffentlich auch der Fall ist.
    Damit kannst Du dann neue Papiere beantragen.
    Wie das genau geht, steht hier mehrfach in verschiedenen Threads ( Suchfunktion quälen ! ).

  • Papiere hat er ja. Die V50 mit Trapezlenker wurde m.E. bis ca. 1981 gebaut. Ist das vielleicht ursprünglich mal eine italienische Kiste gewesen, die nach Deutschland kam und einer der Vorbesitzer sich dann um 1985 evtl. hat nachträglich eine deutsche ABE ausstellen lassen?