PX80 alt Bj 83 gekauft ohne Papiere - Grosses Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX80 alt Bj 83 gekauft ohne Papiere - Grosses Problem

      Hallo Zusammen

      Mich hat das Vespa Fieber auch wieder gepackt.Habe mir eine PX80 alt BJ 83 gekauft ohne Kaufvertrag ohne Papiere,Brief.
      Habe heute bei der Zulassungsstelle angerufen und mal nachgefragt. Fahrgestellnummer nicht negativ beim KBA gemeldet.
      Vorbesitzer hat die Vespe wohl vorher schonmal von einen anderen erworben.

      Mir hat man gesagt das nur der vorherige Halter und oder Erben ... den Brief beantragen können.Ich nicht!!! :-1

      Ist die Karre jetzt wertlos? Gibt es iregen eine Möglichkeit? Der Rahmen ist ohne Rost super Zustand währe zu schade. ;(


      Gruß sven

      P.S. Suche habe ich schon benutzt
    • hm, meines Wissens nach brauchst Du eigentlich nur einen Kaufvertrag vom Vorbesitzer... Kaufvertrag bei ADAC runterladen, ausfüllen, und nur noch vom Vorbesitzer seinen Servus druntersetzen lassen..
      Dann dürfte die Zulassungsstelle ja wohl auch nix dagegen haben 2-)
    • Wenn du von der Polizei eine Unbedenklichkeitsbescheinigung hast, dass der Roller nicht geklaut ist, sollte es mit dieser Bescheinigung möglich sein...

      Warum hast du keinen Kaufvertrag gemacht? Das war nicht intelligent.
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • Vespa Fahrer Avatar

      2phace schrieb:

      Wenn du von der Polizei eine Unbedenklichkeitsbescheinigung hast, dass der Roller nicht geklaut ist, sollte es mit dieser Bescheinigung möglich sein...

      Warum hast du keinen Kaufvertrag gemacht? Das war nicht intelligent.
      DAs ist denke ich mal das kleinste Problem.(Kaufvertrag)

      Bei der Zulassungsstelle sagten sie mir das das nur der vorherige Halter das machen kann,ich nicht,könnte ja jeder kommen.

      Habe nochmal angerufen ,ein Kaufvertrag reicht nicht.Kein Halter,kein Brief ;(
    • ich weiß nicht mehr wo und wie, aber sowas hatten wir hier schon und das geht irgendwie doch.

      Musste mal Suchfuntktion benutzen...
      Wenn du den Kaufvertrag noch beschaffen kannst, dann passt das.
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • Vespa Fahrer Avatar

      Diabolo schrieb:

      Der Vorbesitzer muss Dir entweder den Brief beantragen oder eidesstattlich erklären, dass er den Brief verloren hat.
      Dann natürlich auch nen Kaufvertrag dazu und TÜV Abnahme.
      Bedeutet bei mir der Rahmen ist nur noch Schrott wert.Da der Vorbesitzer nicht der letzte Halter war und ich nicht weis wer der letzte Halter war(ob er das machen würde ist nochmal fraglich).

      Also muss ich mir einen Rahmen mit Papiere besorgen?!
    • geh zu dem, der dir den roller verkauft hat...nachträglich kaufvertrag schreiben...

      sollte drinstehn, ob er den Fahrzeugbrief verschlampt hat.... oderbereits ohne vom Vorbesitzer erhalten hat... die Adresse vom Vorbesitzer soll er dir halt sagen...

      dann klanst du den kontaktieren, damit er ne Verlusterklärung unterschreibt...

      Rita