PK 50 S mit Papieren aber ohne Rahmennr. und Typenschild

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK 50 S mit Papieren aber ohne Rahmennr. und Typenschild

      Servus und schönen abend zusammen,

      so eine scheisse kann ja echt mal wieder nur mir passieren. Mein projekt scheint schon in den kinderschuhen zu scheitern. Also folgendes: hab in der bucht nen pk 50s rahmen ohne blinker mit österreichischen papieren total günstig geschossen. Nun stell ich fest dass an dem ding sämtliche typenschilder und rahmennr. einfach fehlen. Also weiß ich ja jetzt noch nicht mal ob die papiere zu dem rahmen gehören oder. Nun meine frage: soll ich das ding so wies ist in die tonne treten oder kann man das typenschild über die papiere bei piaggio anforden. Ich könnt echt :+1

      danke schonmal für eure tipps

      gruß tom
    • Oje oje... Keine Rahmennummer? Ich kenn mich ja eigentlich nur mit PX aus. Aber es ist eigentlich gar nicht möglich, daß die fehlt. Die ist doch eingestanzt. Entweder ist an der Stelle ein rausgeflextes Loch. Oder jemand hat die Stelle mit ner Schrubbscheibe bearbeitet.
      Hast mal geschaut, ob da vielleicht einfach nur dick Lack drauf ist? Farbnasen oder sowas.
      Also erhlich - wie soll denn eine eingestanzte Nummer verschwinden?
      Schau nochmal genau hin oder mach mal ´n Foto von der Stelle.
      Gruß Micha
    • also rausgeflext is nix. hab vorhin in nem anderen thread gelesen dass bei der px da wo der dämpfer befestigt ist ne nr ist aber entweder bei der pk nicht oder die haben sie auch entfernt. scheisse auf jeden fall. Lacknasen sind da keine, sie ist auf jeden fall umlackiert worden weil ich glaube mattschwarz ist keine ori farbe. :-4 und wenn ich da jetzt was runter schleif dann ist die nr auch futsch.
      foto folgt morgen. schlechte beleuchtung in der werke!!!
    • Servus,
      also hab heute mal mit viel geduld und liebe und nem feinen schleifpad versucht die cm dicke lackschicht zu entfernen. Und hab nun den Präfix V5X3T gefunden allerdings kommt hinter dem stern ne null und dann nix mehr. Hab ich jetzt nen so genannten zweitrahmen mir andrehen lassen und ich hab nachgeguckt und V5X3T gehört ja eigentlich auf ne XL bzw XL elestart. Hab aber die papiere von ner österreichischen pk s. Irgendwas stinkt da glaub ich. :cursing:

      so da das foto von der rechten backe. Glatt wie ein babyarsch und ohne nr.
      Bilder
      • DSC00003.JPG

        426,74 kB, 2.048×1.536, 209 mal angesehen
    • hmmm wirklich äußerst rätselhaft. tut mir leid, mehr, als dass das echt stinkt, kann ich dazu momentan auch nicht mehr beitragen. ?(

      frag doch mal die userin Rita, die konnte mir in einem nicht ganz unähnlichen fall vor jahren mal einige gute tipps geben.
    • also hab jetzt mal rita kontaktiert, hoffe die kann mir weiter helfen. ansonsten könnte ich doch einfach die nr von meinen papieren in den rahmen einschlagen und die sache hat sich, oder?? Theoretisch ?(
      @ zeon one. Darf ich fragen was das für ein fall bei dir war und was die lösung war??
    • bei mir war eine offensichtlich nachträglich eingeschlagene rahmennummer das problem (!) – diese wich außerdem noch von der auf dem typenschild ab.

      die lösung war, dem verkäufer das ding zurückzubringen und das geld zurückzuverlangen. ist lange her, aber einjes hab ich gelernt: NIEMALS einen rahmen oder gar eine vespa ungesehen kaufen. auch nicht von händlern.
    • nachtrag zur info: ich lese soeben, dass ritas account gesperrt wurde: erfahrungsbericht: einkaufen bei rita

      ohne weiter auf den grund der sperrung einzugehen, von ihr ist dann wohl vorerst keine hilfe zu erwarten. aber vielleicht findet sich ja noch jemand, der zu deinem problem eine lösung weiß.

      nummer selber einschlagen klingt für mich genauso faul wie nummer entfernen. denn genau dafür ist die rahmennummer ja da, dass man eben nicht nach belieben dran rumretuschieren kann/soll/darf. ich würde versuchen, den kauf rückgängig zu machen. aber warte mal ein paar weitere comments ab, vielleicht kommen ja noch ideen.
    • Hmm dann werd ich mir wohl nen bürostuhl draus basteln oder sonst was weil zurück geben lohnt nicht da ich nur 36,05 euronen gezahlt hab und da müsste ich erst wieder knapp 100 km fahren. Na gut danke schon mal
      Vielleicht hat ja noch jemand ne idee. jubel

      so denn

      gruß tom
    • haste mal versucht den lack da wo die nr sein sollte abzutragen vllt ist das einfach nur dick übergejaucht sodass die nummer verschwunden ist ?!
      ... ja das sowieso schonmal nicht !

      Anerkannter Stehbolzen Mörder ! ... ich krieg se alle klein

      www.rprt.de
    • ja wie gesagt hab das schon mit dem schleifpad bearbeitet und eben den Präfix V5X3T gefunden. Sonst nix. Das foto ist nur vor dem schleifen entstanden. Die stelle sieht aber jetzt genau so aus nur ohne lack. Was mich stutzig macht ist die null hinter dem V5X3T und dem stern. Hab mal gelesen dass es sog. zweitrahmen gibt ohne feste nr nur mit dem Präfix der ja das fabrikat bestimmt, oder?? Könnte das viell so einer sein. ?? :?:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tboyrex ()