PK xl2 kupplung trennt nicht richtig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK xl2 kupplung trennt nicht richtig?

      hi,habe vor kurzem die simmerringe meiner PK getauscht.wo sie nun schon mal so offen vor mir lag,dacht ich mir tausch mal die übersetzung(3.00),wurde mir empfohlen damit sie ein wenig schneller wirt.klappte auch alles wunderbar,sie sprang nach ein paar mal kicken an :) ,doch dann nachdem ich den 1 gang einlegte machte sie nur einen kurzen satz nach vorne und war aus ?( .ich hatte alles genauso wie im vespa forum beschrieben gemacht kupplung in öl,leicht vorgespannt,kein knick,druckpils getauscht.egal wie sehr ich sie spann sie trennt einfach nicht richtig nur mit vollgas und bremse bleibt der motor an .liegt es an der anderen übersetzung?

      gruß philipp

      ?( P.S.:toll währe es wenn ihr nicht zu wilde fachbegriffe benutzt,da ich noch nicht ganz so lange an vespas schraube.