Zuendkerzenkabel nur aufstecken?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zuendkerzenkabel nur aufstecken?

      Hallo,

      heute war ich mal wieder an meinem Motor beschaeftigt. Dabei ist mir das Zuendkerzenkabel aus dem hinteren Teil gezogen (weiss leider den Namen nicht). Habe es abgeschrauft und nur einen kleinen Stift gesehen. Also habe ich das Kabel einfach fest drauf gesteckt. War es das? Muss das Kabel nur auf diesen Stift gesteckt werden? Konnte es noch nicht testen, weil ich den Vergaser noch nicht drauf habe.

      Dann habe ich aber noch ne Frage:
      Habe einen neuen 75er DR Zylinder. Kann es sein, dass die urspruengliche Abdeckhaube nicht 100% passend ist? Dachte eigentlich, dass es von aussen berachtet 1:1 ist.

      Danke fuer die Antworten.

      Bis dahin
    • Da kenn ich mich nicht so aus...Zylindertuning hab ich bisher noch nicht gemacht.

      Aber ich könnte mir vorstellen, wenn doch der Zylinderkopf der selbe wie beim 50er Zylinder ist (heißt gleiche Größe) müsste die Haube doch drüber passen.

      Ich hab wirklich keine Ahnung aber ist der Zylinderkopf nicht der komplett gleiche wie beim 50er?

      LG
    • die Zylinderhaube muss passen, und wenns doch mal hier und dort etwas haken sollte entweder die betroffene Stelle etwas bearbeiten oder eben mit sanfter Gewalt drüberziehen

      Zündkabel wird nicht nur gesteckt, sondern eigentlich auf den "Stift" geschraubt
    • Soweit ich weiß, hat die Haube was mit der Kühlung zu tun.

      Sie leitet die Luft an die richtige Stelle.

      Keine Haube: Überhitzung. Aber so schlimm ist das Ganze dann auch wieder nicht. Ich glaube, da musst du schon sehr lang fahren, bis da was überhitzt.

      Alle Angaben wie immer ohne Gewähr...hab ja grad bewiesen, dass ich mich nicht am allerbesten auskenne.

      LG