Schlosskörper kaputt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo, Rita, erst mal ein gutes neues Jahr für Dich und alle anderen. Du hast natürlich wie immer, recht. Aber unter dem Ersteller Jedi steht doch; Hobbys PK50XL2. Da hab ich gedacht, das ist dafür ???

      klaus :sleeping:
    • Hi Rita und kasanova,

      ich hoffe ihr seid gut is neue Jahr gerutscht. Es stimmt schon das ich eine XL2 fahre (besser gesagt besitze und hoffe bald fahren zu können). Das bedeutet, dass der Schlosskörper den kasanova abgebildet hat da rein müsste. Ich kann mit garnicht vorstellen, dass das Ding mit dem langen Pinöckel da oben dort reinpassen kann?!

      Wieso schreibt der SIP Laden eigentlich zu beiden Teilen, dass die auf eine XL2 vom Typ V5X3T passt. Ist nicht das erste Teil, welches ich dadurch falsch bestellt habe.
    • Hi doch doch, ist schon richtig, der "Pinörkel" dient zum Öffnen des Handschuhfaches, durch Druck auf den Schloßkörper ( wenn aufgeschlossen ). Der Einbau ist etwas schwierig, das hast Du schon richtig erkannt. Schloß zuerst durch das Loch im Handschuhkasten, und dan in die Führung schieben, dann Kasten verschrauben.

      klaus

      PS auch für die alles erdenklich Gute zum neuen Jahr.
    • kleiner Trick...

      die Kerbe im Handschuhfach von ca 3mm auf 1 cm verbreitern... dann kann das Schloßgehäuse bei angeschraubtem Handschuhfach eingebaut werden...

      Zündschloß mit Schraubendreher auf Stellung "ON" drehen, Schloßgehäuse einbauen und reingedrückt halten... Schließzylinder mit der Nase bei 7 Uhr einführen bis er einrastet....

      Sache von Sekunden

      Rita