Kolben fest nach 30km Ursachen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kolben fest nach 30km Ursachen?

      Habe gestern in meine V50 einen 75ccm Satz eingebaut , Vergasser 16/16 und eine 74bedüsung, nach dem einbau sprang sie nach dem 2 kick sofort an, mein Bruder ist sie dann ne weile gefahren und dann hat er sie geschoben und mir gesagt das es aufeinmal puff machte. Jetzt habe ich versucht den Kickstarter zu betätigen und sau schwer, denke kolbenfresser, was habe ich bei der ,montage falsch gemacht , bitte nochmals um eurer fachwissen und hilfe


      danke vorab
    • und was kam nach dem puff?
      mach mal dein zylinder runter und schau den an. wenn er kaput is wasn kolbenfresser. wenn nicht wars keiner...wobei ein kolbenfresser nicht puff macht?!
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • Also muss dazu sagen habe alles wie hier auch oft beschrieben bei einbau des kolbens beachtet, nur habe gestern einen beitrag eingestellt wo ich nachgefragt habe ob es normal ist das der kolben auf dem pleu spiel nach rechts und links haben darf, mir wurde mit ja geantwortet vielleicht lags daran, aber denke es muss schon ein fresser sein da der kickstarter sich nicht mal bewegen lässt, habe nun angst davor wieder nen neuen zylinder zu kaufen und wieder so ein theater zu haben kostet nach was, woran könnts noch liegen wenn kein fresser, wobei ich noch sagen wollt das sie super lief und im stand echt super und ruhig vor sich hin tuckerte
    • mach halt mal den kolben runter dann siehst dus schon;)
      n so heftiigen kolbenklemmer knnst du eigentlich gar icht haben. ich hatte auch schon 2 und einmal konnt ich ganz nornal weiterfahren und das 2te mal konnt ich auch noch kicken. also dass alles blockiert kann ich mir beim kolbenklemmer nicht vorstellen
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • kann ich dich nochmal auf meine frage wegen dem spiel des kolbens ansprechen das es normal ist das es auf dem pleul spiel nach recht und links haben darf, was könnte es noch für ursachen sein
    • morito reiß deinen zylinder runter dann siehste definitiv was es war un dann kommste mit den nächsten fragen
      Sie werden oft Glühwürmchen oder Knick-Licht-Gruftis genannt - sind die bunten, fröhlichen Lachgummis, die den Versuch unternommen haben sich mit Gasmasken vor der Emo-Seuche zu retten
    • Wenn das Kraftstoff-Luftgemisch zu mager ist (zu kleine Hauptdüse) wird der Motor zu heiß und klemmt (Kerzenbild hellgrau) wenn das Pleuel seitlich verbogen ist (unwahrscheinlich) klemmts auch, wenn das Kolbenring-Stoßspiel zu eng ist klemmt es auch und wenn Schmutz oder Dichtungsmittel den Ölkanal ganz oder teilweise verschließt auch. Aber vielleicht ist die Vespe in der Einfahrzeit zu lange mit Höchstdrehzahl gefahren worden. Da hilft nur Kopf hoch und Zylinder runter :-3 und die Klemmstelle am Kolben mit feinem Schleifpapier beseitigen, da sich der Motor noch durchdrehen lässt wird es wohl nicht so schlimm sein.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Morito99 schrieb:

      kann ich dich nochmal auf meine frage wegen dem spiel des kolbens ansprechen das es normal ist das es auf dem pleul spiel nach recht und links haben darf, was könnte es noch für ursachen sein


      ja ist normal.

      wenns wirklich ein kolbenfresser war dann n richtig derber weil normalerweise lässt sich die vespa sogar noch mit nem kleinen kolbenfresser weiterfahren. also nur schleifpapier nachher drüber wird nicht reichen. du müsst sich schon richtig derb was gefressen haben. oder die kolbenringe haben sich aufgelöst und haben sich irgendwo verkeilt!?
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • Hi Fishi, was hältst Du von einer Kolbenbolzensicherung die sich verabschiedet hat?

      An den Fragesteller; Nimm den Zylinder herrunter / Nimm den Zylinder herrunter / Nimm den Zylinder herrunter / Nimm den Zylinder herrunter / Nimm den Zylinder herrunter / Nimm den Zylinder herrunter :-8 :-8 :-8
    • glückwunsch
      Sie werden oft Glühwürmchen oder Knick-Licht-Gruftis genannt - sind die bunten, fröhlichen Lachgummis, die den Versuch unternommen haben sich mit Gasmasken vor der Emo-Seuche zu retten
    • wenns nach 30 km und während der fahrt des bruders puff macht dann wirds warscheinlich dran liegen dass der zyli nicht eingefahren war.
      ein neuer satz muss immer ca 200 km lang eingefahren werden. d.h. keine hohen drehzahlen, früh schalten und den letzten gang nicht ausfahren.
      Grus Hausmeister
    • Ironie an: ja so sind unsere Vespas. Man kann sie einfach nicht einfahren. Sie gehen schon nach 30 km fest! Ironie aus:
      Wenn eine Frau links blinkt heißt das noch lange nicht, dass sie auch rechts abbiegt!

      Hoffentlich wird das neue Jahr genauso beschissen wie das alte.