welche Zündung ist das genau? Welcher Kondensator und Unterbrecher ist der Richtige dafür

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • welche Zündung ist das genau? Welcher Kondensator und Unterbrecher ist der Richtige dafür

      Hi,

      mach gerade für meinen Nachbarn eine Revision des Motors, die Zündung soll auch erneueuert werden. Kontaktunterbrecher und Kondensator muss neu. Leider passen die Angaben auf Sip nicht auf die Grundplatte. Ist eine 12V Grundplatte, welcher Kondensator und welchen Unterbrecher muss ich da nehmen? Kann sein das schon ein falscher Unterbrecher drauf ist, da die Kiste nie richtig zündete. Der Kondensator ist 14mm Durchmesser und 35mm lang, da passt eigendlich nur der amerikanische mit 4fach Blinker, aber sicher bin ich mir da nicht.
      Ist es eine XL2 Platte?

      Hier mal ien paar Bilder:




      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Hi ich weis auch nicht was das für eine Lima ist, aber wenn der Kontakt öffnet, mit den vorgeschriebenen Maßen, die Kontaktflächen plan und glatt sind, sollte das egal sein welche Sorte. falsch oder richtig, das ist. Der Arbeitet schon. Aber bei dem Kondensator kannst Du keine gescheite Zündung bekommen, so wie der aussieht. Wir reden hier immerhin über Hochspannung. Setz einen Kondensator mit den richtigen Abmessungen ein, stell den Kontakt richtig ein, ggf die Kontaktflächen planen und polieren und gut ist.
    • Der kondensator passt zumindest in die Grundplatte vom Durchmesser her. Da der aber nur 14mm ist passt keiner auf von SIp angegebene Kondensatoren.
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Vespa Fahrer Avatar

      kasonova schrieb:

      Hi ich weis auch nicht was das für eine Lima ist, aber wenn der Kontakt öffnet, mit den vorgeschriebenen Maßen, die Kontaktflächen plan und glatt sind, sollte das egal sein welche Sorte. falsch oder richtig, das ist. Der Arbeitet schon. Aber bei dem Kondensator kannst Du keine gescheite Zündung bekommen, so wie der aussieht. Wir reden hier immerhin über Hochspannung. Setz einen Kondensator mit den richtigen Abmessungen ein, stell den Kontakt richtig ein, ggf die Kontaktflächen planen und polieren und gut ist.
      Am Kondensator liegt keine Hochspannung an, wie kommst du den darauf?
    • Stimmt hast Recht, aber das ändert nichts an dem Fehler, dass ein dreckiger Kondensator den Kontakt überbrückt. Und Du wirst dich wundern wie schön der Kontakt funkt, ohne Kondensator. Speisespannung bei der XL2 für die Zündspule 140 Volt. Bei der Kontaktzündung hab ich im Moment nichts.
    • Richtig, der Kontakt funkt und das nicht zu wenig. Werde wohl mal den für das amerikanische Modell kaufen, der passt zumindest schonmal von den Maßen...
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Danke, dann ist es ja doch der richtige :)
      Die Kiste ist halt aus 100 Einzelteilen zusammen gebaut wurden, da kann man nicht sicher sein ob es original ist.
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.