Welcher Laden in NRW stellt gut und günstig Vespas ein ?

  • Hi,
    kennt jemanden einen Laden der ne normale Px mal richtig einstellen kann, nicht nur so das se läuft, sondern mal richtig mit Messgeräten etc. Denke das ist doch ein kleiner Unterschied zum selbst eingestelltem.


    Was hat euch der Spaß da gekostet ?



    Mfg, Holger

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • im Gewerbegebiet Brauweiler bei Köln. Fragen kostet (außer dem Anruf, falls keine Flatrate) nichts. Jedenfalls billiger und im Schaltrollerbereich wesentlich kompetenter als die meisten Piaggiohändler.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Bei einem originalem Roller ist das beste Messgerät das Ohr und der Arsch!


    Bei getuneten Kisten kommt noch eine Blitzpistole und eventuell ein Leistungsprüfstand hinzu!

  • Pornstar lol


    Kann aber Pornstar nur zustimmen. Hatte mal eine Kadett C nach Opelvorgaben eingestellt und was war 110 km/h und das war es. Dann kam mein Vater und schnautzte nur "Weg da..." Ohne Hilfsmittel per Hand Vergaser, Zündunterbrecher und Zündung eingestellt. Und es kam was kommen musste, der Kadett rannte wie wild (naja mit 40 PS ). Auf meine Frage hin, wie das denn geht, bekam ich nur die Antwort: Du mußt ein Gefühl für Motoren entwickeln. Danke Vater.


    Aber seid dem habe ich nur eine Blitzpistole und der Rest ist Gefühl.


    Grüße Chirurg

  • meßgeräte sind auch nur erweiterte sinnesorgane.
    die kann sich dein papa sparen, da er wohl recht viel
    mit karren gemacht hat, was seinen körper beeinflusste,
    sprich: die gehirnbereiche, die mit seinen
    wahrnehmungsorganen verbunden sind, sich erweiterten.

  • Mit is-parts in düsseldorf bilk hab ich nur schlechte erfahrungen gemacht. Wenn die dich nicht kennen oder merken, dass du nicht so viel Plan hast, erzählen die dir einen vom Pferd und stellen dir frech eine horrende Summe in Rechnung. Außerdem haben die bei mir schon öfter behauptet, sie müssten Sachen machen, die unnötig waren. Die Beratung war zwar nicht schlecht, aber so richtige Infos hat man auch nicht bekommen. Und einmal hat der Typ einfach meinen Keilriemen gewechselt, obwohl das Problem ein ganz anderes war(hat dann eine andere Werkstatt herausgefunden) und er nur zu faul war, sich meine Vespa mal ordentlich anzugucken - dafür hat er dann 70€ berechnet.
    Also ich würde die nicht weiter empfehlen.


    Mit Vespa Schmengler in Duisburg hingegen bin ich echt zufrieden. Die haben 40 Jahre Erfahrung mit Vespa und man fühlt sich richtig gut aufgehoben und ehrlich beraten.


    So viel zum Thema.


    gruß francs

  • im Bereich Solingen-Ohligs kann ich nur Zweirad Henkel empfehlen...
    Die sind super nett, haben jahrzehntelange Erfahrung und sind vor allem locker und tragen nicht sone aufgesetzte elitäre Coolness zur Schau.


    Was der Vorposter zu is-parts schreibt, kann ich ebenfalls bestätigen, wenngleich ich nicht vorhaben, hier ne Rufmord-Kampagne zu starten... ;)



    Edith liefert noch die Kontaktdaten: