Darf man eine Vespa im Zug mitnehmen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Darf man eine Vespa im Zug mitnehmen?

      Hallo
      ich will im Sommer den Jakobsweg in Nordspanien bis nach santiago de kompostella mit meiner Vespa fahren.Hat jemand erfahrung mit zug und vespa ?? Will meine tour an der spanischen / französichen grenze beginnen.


      danke Schmoggler
    • soweit ich weiß, darf man keine Motorrisierten Fahrzeuge mitnehmen, es seidenn sie sind in EInzelteile zerlegt O.o sprich als Handgepäck
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

    • Die Strecke kannst du mit dem Autozug fahren. Fährt bis Narbonne, das sind 100 km vor der spanischen Grenze. Weiter gehts mit dem Zug net. Bin ich im Oktober gefahren und im März fahre ich nochmal. Von Narbonne gehts bei mir allerdings noch 800 km bis Alicante weiter.

      Gukst du: dbautozug.de/site/dbautozug/de/start.html
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Schwidi ()

    • Argh ja natürlich Autozug..... aber ich bin iwie aufm Fahrradabteil hängen geblieben....
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!
    • Nette Idee! Bin Letzten Sommer mit mein Vater die Strecke mit Fahrrad gefahren, einfach eiin TRAUM! Wäre eine Überlegung wert, die Strecke nochmals mit Vespi zu fahren!
      planes, bikes, beer cans, things you trust are built from aluminium!

      --->*trust in aluminium, Save Plastic for Dildos*<---
    • Moin,

      Auf die Gefahr, daß ich mich wiederhole: Zu Zeiten der guten alten
      Bundesbahn konnte ich meine P200E völlig problemlos für den Preis von
      zwei Fahradkarten (=8DM) als "Moped" von Lüneburg nach München
      mitnehmen.

      Einzige Bedingung: Ich musste in der Lage sein den Roller selber
      innerhalb von ca 3min Aufenthalt in den Gepäckwagen, der damals in
      jedem Fernreisezug mitfuhr, ein- und auszuladen. (Ladekante hatte
      immerhin so 80cm Höhe über Bahnsteig)

      Alleine Ausladen war in München übrigens dann gar nicht nötig, das
      haben sehr freundliche Münchner Bahnarbeitr sich nicht nehmen lassen...

      Heutzutage kannst Du aber nicht mal mehr ein Fahrrad in Fernreisezügen mitnehmen.



      Gruß aus Lüneburg

      Hilsi

      (PX200Lusso)
    • Ja kann man jez ein Moped ganz normal aufn Autoreise zug mitnehemn? gelten da Sonderregelungen?
      planes, bikes, beer cans, things you trust are built from aluminium!

      --->*trust in aluminium, Save Plastic for Dildos*<---
    • Ja, ein Kollerkollege hat gerade im Mai Neu-Isenburg (bei Frankfurt) Genua hin und zurück mit der PX 80 und Schlafwagenabteil für 330.- € gebucht.
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schwidi ()

    • RE: Darf man eine Vespa im Zug mitnehmen?

      Vespa Fahrer Avatar

      SchmogglerHD schrieb:

      Hallo
      ich will im Sommer den Jakobsweg in Nordspanien bis nach santiago de kompostella mit meiner Vespa fahren.Hat jemand erfahrung mit zug und vespa ?? Will meine tour an der spanischen / französichen grenze beginnen.


      danke Schmoggler

      Aber darfst du auf den Weg überhaupt mit einem Motorrad fahren? Sind doch oft Fusswege? Oder schleppst du da die Vespa am Rücken :D
    • Vielen Dank für den tipmit dem autozug, ist echt einfach hätte ich nicht gedacht.
      werde jetzt mal schauen welche route ich von narbonne aus nehmen werde.

      Ach nochwas
      in spanien darfst du mit dem roller fast überall fahren eher wird der weg zu schlecht.....