Kein Typenschild vorhanden!

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Wer kann mir helfen?


    Hab ne Vespa V 50 special Bj. 1977, am Rahmen ist kein Typenschild vorhanden. Brauche ne neue ABE und jetzt muss ich wissen ob das Modell ein italienisches o. ein deutsches ist. Wie kann man das herausfinden? Über Piaggio Deutschland oder kann man das anhand der Fahrgestellnr. erkennen? :S


    gruß gomaseh

  • Machen die dann beim TÜV ein neues hin?


    Mein Problem dabei ist dass ich zwar Papiere hab.. hat mir jemand besorgt, aber kein Typenschild.
    Kann es dann bei ner Kontrolle sein dass die Polizisten daraus Schlussfolgern dass ich quasi illegal zu meinen Papieren gekommen bin???


    Gruß

  • der TÜV macht kein neues hin
    die Sache ist die: bei italienischen Fahrzeugen gibt Piaggio Deutschland keine ABE raus, man muss also zum TÜV um eine Betriebserlaubnis zu bekommen
    und der TÜV ist in den allermeisten Fällen nur dann zufrieden, wenn ein Typenschild angebracht wurde
    Blankoschildchen gibts entweder bei eBay oder bei den bekannten Onlineshops, die Zahlen macht dir jeder Schildermacher rein


    was die Grünen sagen wenn kein Typenschild dran ist weiß ich nicht ,jedenfalls werden sie garantiert nicht schlussfolgern, dass da was illegels im Gange ist
    bei GÜLTIGEN Papieren mit passender Fahrgestellnummer werden sie höchstens sagen, dass du dir mal ein Typenschild zulegen solltest
    ob deine Papiere gültig sind wenn sie dir "jemand besorgt" hat weißt aber nur du allein - denn bei der Betriebserlaubnis funktioniert das ganze leider nicht wie beim Typenschild
    Blankopapiere kaufen und Daten eintragen ist Urkundenfälschung