Pinasco 102ccm + 3,72 primär fahrbar?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pinasco 102ccm + 3,72 primär fahrbar?

      Hallo!!

      Habe in meiner V50 eine 3,72 primär verbaut, da ich eig nen 75ger satz verbauen wollte. hab aber jetzt günstig nen gebrauchten pinasco bekommen, den man ja eig mit 3,00 oder 2,8 fährt?! meine frage ist deshalb ob man den 102er pinasco denn auch noch mit 3,72 primärübersetzung fahren kann, bzw wie so etwas zu fahren ist!!

      MfG

      Bartho
    • auch vmax ok -> ~80

      Fahr ausserhalb aber nicht längere Zeit über 8000rpm

      Der Aluzylinder hat da sicherlich noch Reservern, die Graugußzylinder fressen aber wegen der geringen Wandstärke wenn sie minutenlang über 8000 rpm gehalten werden z.B. bei Vollgasstrecken beim Anrollern wenn sonst nur noch PX oder Et3 unterwegs sind ...

      In der Stadt sind aber Sprints bis 8000 rpm kein Problem. Auch rund um den Ring mit 70 steckt so ein Zylinder locker weg
      Roller-aus-Blech.de
    • 102er geht gut mit der 3,72er <,wennst die möglichkeit hast besorg dir aber noch ein langes Getribe aus einer österreichischen 50s ,bzw PK50ss oder px50xls

      das Getrieb ist wesentlich länger übersetzt und somit lassen sich auch längere distanzen mit der 3,72er besser bewältigen
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Hallo,
      fang bei 88 an und dann runter düsen. Kommt auch auf die ND an aber 88 sollte erstmal gehen wir aber zu fett sein denke wird so 86 sein fang aber lieber bei 88 an man weiß ja nie. :P

      Kerze Bosch W4AC :)

      Gruß
      Christian
    • Vespa Fahrer Avatar

      chup4 schrieb:

      wieso keine touren über 8000? macht mein 75er Graugussmalle locker mit und viele viele polinskis auf oriübersetzung auch?


      speziell der Pinasco ,der sowieso sein leistungsmax bei ca 7000 U/min hat , der 102er genau wie der 177er Pinasco einen oberen L-Kolbenring die gerne brechen und das bevorzugt bei hohen drehzahlen bzw bei hohen Kolbenbeschleungungen in verbindung mit leichetn LÜRAs ala HP4
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno