Anderer Lenker für PX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anderer Lenker für PX

      Hallo zusammen,



      ich möchte nen anderen lenker auf meine PX machen. Weiß aber nicht welchen man ohne sehr großen Aufwand drauf machen kann. Und was man alles verändern muss.

      Kann mir jemand ein paar Tips geben.
    • RE: Anderer Lenker für PX

      Vespa Fahrer Avatar

      Jaggy1820 schrieb:

      Hallo zusammen,



      ich möchte nen anderen lenker auf meine PX machen. Weiß aber nicht welchen man ohne sehr großen Aufwand drauf machen kann. Und was man alles verändern muss.

      Kann mir jemand ein paar Tips geben.


      Hast du denn schon zumindest eine grobe Vorstellung, wie der zukünftige Lenker aussehen soll? Oder ist das egal und "Hauptsache nicht original"?
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Soll aufjedenfall anders aussehen.

      So wie der Motorrad Lenker bei Ebay nur mit Rundscheinwerfer. So in der Art wie die ersten Vespa es hatten.

      Nen Drop würde ich auch nehmen, aber die sind teuer und ich weiß nicht, was ich alles dafür brauche.
    • Billig wird so ein Motorradlenkerumbau auch nicht, siehe die Aufstellung in der ebay-Artikelbeschreibung. Du brauchst dann eine Lenkerklemme, den Lenker, Schaltelement, Bremshebel, Gasgriff, Schalter, Tacho und einen Scheinwerfer. Scheinwerfer kannst du aus dem Motorradzubehör nach deinem Geschmack auswählen, ob rund oder eckig ist völlig egal. Zu guter letzt muss das ganze noch vom TÜV abgesegnet werden. Die meisten Motorradlenker haben eine ABE oder Gutachten, die Scheinwerfer ein E-Prüfzeichen. Das wäre also kein Problem. Was allerdings ein Problem darstellt, ist die Lenkerklemme. Die gibt es meines Wissens nicht mit ABE, bei SIP war zumindest früher nur die eigentliche Lenkeraufnahme von LSL mit TÜV Gutachten, aber nicht die darunterliegende Klemmung für die Lenksäule. Vielleicht gibt es aber irgendwas passendes mit ABE aus dem Plastikrollerbereich (für Downhilllenker). Problematisch ist auch das Schaltelement. Entweder baust du eins vom Mofa um oder du investiert in eine käufliche Lösung, z. B. von Herrn Broadhurst aus England. So gesehen wäre der Drop nicht unbedingt die teurere Alternative, weil du sämtliche Teile von deinem bisherigen Lenker übernehmen kannst. Dafür ist die Eintragung eines umgeschweißten Lenkers (alle aktuell erhältlichen Drop Bars sind umgeschweißte Originallenker) heutzutage schwierig bis unmöglich geworden.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.