Vollwangenkurbelwelle V50

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Passt. Wenn du dazu das passende Polrad für den kleinen Kurbelwellenkonus hast. Die waren bei allen PK Motoren mit 2-Loch-Ansaugern (PK 50, 80, 125 S) verbaut.

      Wenn du aber einen leistungsstarken Motor planst, würde ich eher zu einer Vollwange mit dickem Konus greifen, da dieser größere Sicherheit gegen Abscheren bietet. Dann brauchst du natürlich wiederum ein anderes Polrad (PK XL, XL 2, HP 4). Das HP 4 Polrad gibts neu nur noch als Nachbau, dafür auch für den kleinen Konus. Die Dinger sollen Berichten zufolge aber qualitativ ziemlich mies sein, einerseits von der Passgenauigkeit (Schrauben für den Kunststofflüfterkranz schleifen), andererseits vom Material her (Magneten lösen sich).
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.