Aussetzer bei Vollgas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aussetzer bei Vollgas

      Mahlzeit,

      meine PX 80 /136ccm hatte ein Kolbendesaster, habe da ich den Motor nun eh ausbauen musste in einem gleich alles gereinigt und nen schicken sito Plus implantiert.

      Bei Vollgas tritt nun ab und zu das Problem auf, dass ich Aussetzer habe (als wenn ich vergessen hätte den Sprithahn aufzudrehen)

      Liegt das an der originalen Bedüsung , Vergasereinstellung --) oder Zündung oder whatever....habz ihr da Erfahrungswerte...?

      Der Tank sieht noch ganz ok aus...sehe keinen Rost, Dreck oder so..

      Danke für Eure Anregungen...

      Snorre
      Bitte kein Bit ! Leever eeh Kölsch!!!
    • sito ist zwar kein leistungswunder will aber trotzdem mehr sprit haben zum arbeiten mit ner größeren HD sollte dir geholfen sein oder es ist die zündung die nicht richtig eingestellt ist solltest du beides mal überprüfen
      ... ja das sowieso schonmal nicht !

      Anerkannter Stehbolzen Mörder ! ... ich krieg se alle klein

      www.rprt.de
    • Welches Baujahr hat der Motor bzw. ist das ne Kontaktzündung oder elektronische Zündung.
      Wenn Kontaktzündung-> Kondensator und Unterbrecherkontakt überprüfen

      Was hast du sonst noch geändert? Welches Düsensetup hast du drin?
      Du solltest mindestens eine 102er Hauptdüse einsetzen, vielleicht sogar ne 103 oder 104er mit dem Shit o plus
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • also diese "aussetzer" kann viel verursachen.
      1. spritleitung zulang, geknickt, filter zu etc.
      2. zündung, zündkerze etc.
      3. hitze reiber durch zu magere bedüsung oder zu wenig öl im gemisch (bzw. ölpumpe def. oder ölbehälter leer)

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • mmmmh wußte ich nich mit der HD

      ich check das jetzt mal mit der Bedüsung aus, iss noch nix dran geändert worden, Zündkerze is neu und auch die Pipeline hat keine Knicke....
      Ich sasch Euch dann ma was es war....vielen Dank für Eure Anteilname !! ^^
      Bitte kein Bit ! Leever eeh Kölsch!!!
    • Vespa Fahrer Avatar

      sain schrieb:

      also diese "aussetzer" kann viel verursachen.
      1. spritleitung zulang, geknickt, filter zu etc.
      2. zündung, zündkerze etc.
      3. hitze reiber durch zu magere bedüsung oder zu wenig öl im gemisch (bzw. ölpumpe def. oder ölbehälter leer)

      greetz sain


      Vespa Fahrer Avatar

      sain schrieb:

      3. hitze reiber durch zu magere bedüsung oder zu wenig öl im gemisch (bzw. ölpumpe def. oder ölbehälter leer)
      Ich hoffe das es das nich iss, hab ein 84 er BJ und wohl mit eine der ersten Getrenntschmierungen, wie kann ich denn ausprobieren ob die Pumpe auch genug fördert....also Öl is sicher drin :pinch:


      je
      Bitte kein Bit ! Leever eeh Kölsch!!!
    • die sicherste methode um zu überprüfen ob die pumpe noch geht ist ausbauen, draußen lassen und selber mischen ;)

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love: