Der Scheunenfund einer Vespe Bj. 69: Eine heisse Tour durch die Gegend. Bilder in Schwarz/Weiß festgehalten!TEIL 2

  • Ja nen Montageständer wo man halt Prüfen kann ob er läuft!! Deswegen Prüfstand!!


    Hatte ich mal gebaut um meinen Minarelli (Wasserpanscher) Abzustimmen, dann bisserl modifiziert das ich nen Vespe motor auch darauf bekomme! klatschen-)

  • So Leute heute wollten wir die Vespe fertigmachen und, sie an die Frische Luft holen..Freudig baute ich und fette hummel die felgen zusammen und steckten drauf um sie hochzutragen in den Hof um denn rest zu erledigen und ersten Kick zu machen ------ doch dann das grosse überraschen!
    SEHT bilder die Felge steht weit hinten am Koti also sprich Gabel im A..... :+1:+1:+1:+1:+1:+1:+5:+5:+5:+5:+5:+5:+5:+5:+5:+5:+5:+5:+5:+5:+5:+5:+5 es ist zum Heulen--- ich war echt total am Ende wie ich das gesehn habe so eine Kackscheise!!!! :-1:-1:-1:-1:-1:-1


    mein freund meinte das wir trotzdem hochnehmen sollen um trotzdem zu testen ich sagte ne so kommt die nicht hoch ..FEIERABEND Licht aus ..
    dann beratschlagten wir uns was nun machen?????ja geguck im Forum nach gebraucht gabel hm naja nicht recht was da...dann entschlossen wir und die ganze übelkeit wieder zu zerlegen...also raus mit der Gabel.......er will nun versuchen sie hinzubiegen...was meint ihr ist das sinnvoll oder möglich????


    Wenn das nichts wird wird mir nur eine neue oder GEBRAUCHT Gabel die 1000% gerade ist zu kaufen sein..und alles nochmal einbauen


    ach ich sag euch Top Wetter hätte super gepasst..und dann das --) die bilder sprechen für sich auf 3 Bild die Kaputte Gabel man das sieht man deutlich..


    man und keinen Tropfen Alk hier!!!!! X(X(X(X(X(

  • zurückbiegen weiß ich nicht ob das sinnvoll wäre...könnt mir vorstellen, dass die dann leicht bricht...
    weil wenn man metall hin und herbiegt, wird das doch leicht brüchig oder täusch ich mich??

  • Ich werde die morgen mal warm machen und wieder Hinbiegen, Brechen wird sie nicht beim biegen, und so dick wie die is glaub ich nicht das sie dann später mal bricht, was ich scho Bilder gesehen ahbe die mit ner gebogenen rumfahren.


    Wird sich morgen rausstellen, schön warm machen rot glühend und langsam in ursprungszustand zurückbeigen!! das Hält und schwächt nicht, weil es ja kein gehärteter stahl ist!!


    Das Bekommen wir schon hin!! klatschen-)klatschen-)

  • Mh ob das bringt sich den Stress zu machen und sie vor allem wieder exakt zu biegen ?


    Gabeln gibts hier oft sehr günstig!

    Suche:


    PK50S Kurbelwelle (19er Konus, Kolbenbolzenlager)
    original v50 Kicker
    VSP Inox Krümmer

  • gebrauchte fuffi gabel, 50.-
    hatten wir doch erst in einem anderen thread, dass man die gabel anschauen soll ....
    naja, biegen würde ich pers. sein lassen, schei*e gelaufen, mist. aber tauschen geht ja flott.
    grüße
    s.

  • Also ich halte von der Biegerei auch nichts.


    @ Brüllmucke: Setz dich Nachmittag ins AUto fahr schnell nach Regenstauf und hol, dir beim Oldie Garage schnelle eine.


    Alles andere ist verbrannte Mühe.

  • Versuch macht kluch, was kannst denn bei der Gabel noch kaputt machen, ich würds probieren, noch dazu könnt ihr die Gabel von Hummel als Muster nehmen.
    Klar ist ne neue die bessere Lösung, aber brechen wird die bei dem bisschen Biegen sicher nicht.
    Andererseits muss ich auch sagen, wenn ihr ja wegen der Hitze eh neu Lackieren müsst, dann spart ihr euch eh nicht viel Geld, denn ne gebrauchte geht oft scho für 25 bis 30 Euro weg und die muss ja auch Lackiert werden.
    Anderer Gedankengang: Wenn man ne gebrauchte Gabel kauft, wer garantiert einem dann dass diese 100%ig gerade ist. :-3


    Ich finde ihr beide müsst das ganz allein entscheiden was ihr für richtig haltet.. :+2

  • So Leute eine kleine Freudige Nachricht.Fettehummel hat bei seinem Onkel die Gabel wiedere hingebogen..zur erklärung sein Onkel ist ein alter sag mal Metallbastler...eigentlich in Rente aber der kennt sich hald aus mit Metall!!!!Und hat einige!!!!!! mehrere Vespen!!!!! 8|8|8| daheim stehen allerdings die stärker motoriesierten....


    ja kurz türlich wäre neue oder gebrauchte Gabel was gewessen aber wie oldschoolracer sagte Versuch macht kluch..wenns hin gewessen wäre oder so hätt ich mir ja eh dann andere zulegen müssen...ÄRGERLICH war das Samstag für mich SEHR!!!Das fuxte unheimlich.... :+5:+5:-9:-9:-9:-9 so weiter im Text.....
    also laut hummel haben sie die Gabel an der biegung schön gut warm gemacht und vorsichtig Stück um Stück gebogen...sein Onkel hat dann mit Metalllatte denn abstand der Gabel oben und unten vermessen..nach etwas hinbiegen passte sie dann perfekt :thumbsup: und sie ist auch nicht gebrochen oder gerissen!!!!..und nur ein kleines Stück an der biegung wo der Lack äähh abgebrannt war muste ausgebessert werden :-2 ...das mit etwas Farbe wieder in Ordnung gebracht wurde.....


    da ich heute gut zu tun hatte baute er in Zwischenzeit unten rum alles zusammen und anschliesend wie ich Zeit hatte stecken wir die Gabel wieder rein und Rest zusammen..anhand der Fotos -----------sieht das doch um Welten besser aus.... :+2:+2 ..


    Motor sitzt mittlerweile auch fertig angeschlossen kabel Züge alles verbaut drann. ;);) .ja und nun können wir bald denn Hobel an die Frische luft lassen.. :love::love: man ich bin gespannt ob das hinhaut..nicht das wieder was dazwischenkommt.... :-1:-1:-1
    aber die Frische Luft da muss er etwas gedult haben wohl erst am WE..denn ich hab unheimlich ab morgen zu tun....leider...
    ich peile Samstagnachmittag an und hoffe bestes!!!! 2-)2-)2-)



    @Dark Vespa...ja stimmt schon mit Rahmen..aber diese Gabel hab ich von einem Bekannten Bekommen!!!!!Die Orginalgabel da waren die Orginal Aluaufnahmen komplett weggebrochen..und zufällig im Gerede sagte das er eine hätte.Kann dem keinen Voirwurf machen,da er sie viele Jahre rumliegen hatte und auch nicht wuste(so wie wir) das die Gabel krumm war!!!

  • Again what learned... Gabel biegen geht doch. Glückwunsch sieht echt gut aus. Dein kleines Rücklicht gefällt mir auch ganz gut, ich wollt das auch erst verbauen, hab aber dann aus Faulheit (weil ich ins kleine kein Bremslicht einbauen wollte) doch das ori genommen.
    Viel Spaß beim Roll out.

  • Wenn sie keins hat brauchst auch keins, meine hat eins und ich möchte ungern darauf verzichten, denn wie schnell brennt einem irgend ein Penner hinten drauf nur weil er auffährt wie Sau, und du musst dann bremsen und er siehts nicht.
    Kann dir zwar mit Bremslicht auch passieren aber net so schnell.
    Ausserdem gibt es da ja noch unsere Gesetzeshüter, die sich oft mit älteren Fahrzeugen nicht so gut auskennen und dann behaupten dein Bremlicht geht nicht.
    Kumpel von mir wurde mit einem original VW T1 Bus angehalten nur weil sein Rücklicht ganz rot war und somit auch der Blinker, dass das original war wollten die Herren in grün auch nicht glauben, soviel zum Thema Oldi und Polizei....